Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht

5
SHARES
Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht


anzeige


Was ist es?

Beim Audio-Technica ATH-910 Pro handelt es sich um einen dynamischen Kopfhörer mit einer Nennimpedanz von 40 Ohm. Der Frequenzgang reicht von 20 – 22.000 Hz, während der maximale Schalldruckpegel mit 90 dB spezifiziert wird. Die Ohrmuscheln liegen in geschlossener Bauart vor und die Polster umschließen die Ohren. Das Kabel ist an beiden Seiten fest installiert, bemisst sich auf ca. drei Meter und endet in einem ebenfalls fest installierten großen Klinkenstecker (6,3 mm).

Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht

Wie wird der Kandidat im Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht abschneiden?

Der Kopfhörer ist zum empfohlenen Straßenpreis von 115,- Euro (inkl. MwSt.) im deutschen Musikalienhandel erhältlich.

 

Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht

Verarbeitung & Tragekomfort

Der verwendete Kunststoff trägt dazu bei, dass das Gewicht bei herausragend niedrigen 205 Gramm (ohne Kabel) bleibt. Damit ist schon mal eine wichtige Voraussetzung für lange Sessions ohne Ermüdungserscheinungen erfüllt. Das Vinylkopfband macht sich höchstens durch seinen Beitrag zur Wärmeentwicklung bemerkbar. Letztere fällt moderat aus – mein Eindruck liegt insgesamt im Rahmen dessen, was ich von geschlossenen Kopfhörern gewohnt bin. Die Ohrpolster schmiegen sich gut an, in den Ohrmuscheln ist genug Platz für deine Lauscher und der Anpressdruck ist sanft aber ausreichend. So wartet der Audio-Technica ATH-910 Pro mit hohem Tragekomfort auf.

Die Konstruktion knarrt ein wenig bei der Handhabung und die Klemmen zur Verstellung des Kopfbands rasten nicht wirklich fest ein. Letzteres mag damit zusammenhängen, dass es sich bei unserem Testexemplar um ein Gerät aus dem Demolager, also ein gebrauchtes handelte.

Dass der große Klinkenstecker fest verbaut ist, es sich also nicht wie üblich um eine kleine Klinke plus Adapter handelt, geht in Ordnung. Auch beim Homerecording und in Projektstudios sind die 6,3 mm ja längst Standard. Angesichts der an beiden Ohrmuscheln fest installierten Verkabelung würde ich es dem Hersteller hingegen nur mit reichlich Wohlwollen nachsehen, dass der Kopfhörer als »ideal für Heim- und Studioanwendungen« gekennzeichnet wird.

 

Klang

Im Allgemeinen empfinde ich das relaxte Klangbild des 910ers als angenehm. Unaufgeregt und mit stets gemäßigten Sibilanten tönt der Kopfhörer sehr souverän, wobei sich auch über längere Zeit hinweg keine Ermüdungserscheinungen einstellen.

Der mehr als reichlich vorhandene Bass lässt das Klangbild zunächst sehr warm und bei vielen Stücken gefällig erscheinen. Aufgrund meiner Erfahrungen mit vielen Mitbewerbermodellen habe ich eine Vergleichsbasis, um zu konstatieren, dass der Bass hier merklich überbetont wird. Die Mitten rücken dadurch teilweise etwas in den Hintergrund.

Schade, denn jenseits dieses Bassbuckels ist der Frequenzgang für einen Kopfhörer dieser Preisklasse außerordentlich linear. Das trägt in meinen Ohren einen gehörigen Teil zum insgesamt versöhnlich stimmenden Klangprofil bei. Die räumliche Darstellung, die Tiefenstaffelung und die Dynamiktreue sind dem Preis angemessen; zu den Nebenbuhlern, die etwa 50 Euro mehr kosten, fehlt ein Stück.

Die Schallisolierung ist höher als beim AKG K271 MKII, die Mitten und Höhen werden besser aus- und eingesperrt. Das ergibt im Zusammenspiel mit dem kräftigen Sound und dem hohen Komfort eine Kaufempfehlung meinerseits, wenn Du einen erschwinglichen Kopfhörer für das Vocal Recording und mit ein paar Abstrichen für das Monitoring beim Schlagzeugspiel suchst.


Mehr zum Thema:
  

GUT

Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht am 22.09.2013

Produkt:      Audio-Technica ATH-910 Pro
Hersteller:  

Preis:  115,00 Euro
UVP:    129,71 Euro

Kurzfazit

Kopfhörer in geschlossener Bauweise. Dieser leichte und komfortable Kopfhörer liefert einen angenehm unaufgeregten Klang für lange Sessions, aber mit überbetontem Bass und fester Verkabelung.

Für wen

Musiker, die einen erschwinglichen Kopfhörer für lange Recording Sessions suchen.

Wichtige Merkmale
  • Geschlossener Kopfhörer
  • Ohrumschließend
  • Nennimpedanz: 40 Ohm
  • Glattes, fest installiertes und beidseitig zugeführtes Kabel (3m)

 


Lesermeinungen (2)

zu 'Audio-Technica ATH-910 Pro Testbericht: Geschlossener Recording-Kopfhörer'

  • Tommi   25. Sep 2013   11:44 UhrAntworten

    Ich lese eure Tests immer sehr gern und finde sie recht informativ... aber jetzt habe ich doch auch mal eine Frage dazu.
    Was ist denn die schlechteste Benotung, die ihr bisher vergeben habt? Und für welches Produkt?

    • Carlos San Segundo (delamar)   25. Sep 2013   12:10 UhrAntworten

      Ich kann mich an diverse Note "3 - befriedigend" erinnern, ein Keyboard hat sogar einmal eine 2,5 in der Grundversion erhalten bis das Update kam. Welche Produkte das waren, kann ich allerdings nicht mehr sagen, dazu haben wir einfach schon zu viel getestet hier.

Sag uns deine Meinung!

EMPFEHLUNGEN