Spartipp: eaReckon EAReverb bis zum 6. März für 89 Euro

6
SHARES
eaReckon EAReverb

anzeige

Spartipp: eaReckon EAReverb bis zum 6. März für 89 Euro

EAReverb (Earthy Algorithmic Reverb) ist ein algorithmischer Halleffekt, verwendet also keine Impulsantworten zur Generierung des Reverbs. Lautstärke, Verzögerung und Stereoverteilung kannst Du für die maximal 6 frühen Reflexionen einzeln bestimmen. Es gibt sieben Raumgrößen, die sich für ein realistisches Klangbild sowohl auf die frühen Reflexionen als auch auf die Hallfahne auswirken. In der Sektion zur Gestaltung der Hallfahne stehen die üblichen Regler für das Pre-Delay und die Nachhallzeit zur Verfügung. Warp und BNC sorgen für einen natürlicher anmutenden Klang durch eine kleine Prise Zufall – oder für abgefahrene Effekte bei voll aufgedrehten Reglern. Die frühen Reflexionen und die Nachhallfahne besitzen separate Hoch- und Tiefpassfilter.

 

eaReckon EAReverb

 

Nach ersten Eindrücken weiß das EAReverb mit feinem Klang und ordentlicher Bedienbarkeit zu gefallen. Die Prozessorbelastung ist erstaunlich niedrig. Für den Preis kannst Du bedenkenlos zuschlagen. Wir haben natürlich noch weitere algorithmische Reverbs in unserem Archiv, wie etwa das ArtsAcoustic Reverb, das 112dB Redline Reverb oder VirSyn Reflect, welches sogar beide Techniken – Algorithmen und Impulsantworten – beherrscht.

 

eaReckon EAReverb: Preis & Verfügbarkeit

eaReckon EAReverb ist bis zum 6. März zum Einführungspreis von 89,- € erhältlich. Danach tritt der reguläre Preis von 129,- € in Kraft. Eine Demoversion steht zum Download bereit.

Windows Windows 7/Vista/XP (32/64 Bit):
VST

Mac OS X Mac OS X Leopard/Snow Leopard:
VST AU

Mehr zum Thema:
                    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN