Guitar Pro 6 Lite: Software für Tablaturen jetzt kostenlos abstauben

38
SHARES
Guitar Pro 6 Lite

anzeige

Kostenlose Software für Tablaturen: Guitar Pro 6 Lite

In Zusammenarbeit mit Guitar Interactive bietet Arobas Music momentan die abgespeckte, aber immer noch sehr beachtlich ausgestattete Software Guitar Pro 6 Lite gratis an. Auf den ersten Blick fehlen etwa die virtuellen Pedals und das Songbook, in dem zahlreiche Tablaturen von Stücken berühmter Bands zugänglich sind. Das Interface macht einen einladenden Eindruck und die Zeicheinstrumente für die Notation bzw. Tablatur sind sehr umfangreich. Vertont wird das Ganze dann auch noch, wobei es sich in meiner Grundeinstellung nach dem typischen General-MIDI-Gedudel anhörte. Ich habe aber nicht erforscht, ob es alternative Möglichkeiten zur Klangerzeugung gibt.

Guitar Pro 6 Lite

Guitar Pro 6 Lite

Nach der Angabe deiner Mail-Adresse erhältst Du eine Mail mit zwei Codes und dem Link zum Download der Software. Hier musst Du noch deine persönlichen Daten angeben, bevor die Installationsdatei (knapp 30 MB) versandt wird. Und jetzt bitte nicht maulen – bei den zwei Optionen zur Newsletter-Subskription kannst Du jeweils das Häkchen entfernen!

Laut der E-Mail-Nachricht lässt sich auch mit dieser Lite-Variante das Update auf die Vollversion für 29,95 Euro realisieren. Ist doch ein nettes Angebot für alle Saiteninstrumentalisten, die noch mehr wollen.

Guitar Pro 6 Lite: Preis & Verfügbarkeit

Das Programm ist momentan (wer weiß, wie lange noch) über den folgenden Link gratis erhältlich. Nach der oben geschilderten Prozedur erhältst Du Zugriff auf den Download und deine Seriennummern.

Guitar Pro 6 Lite

 

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (5)

zu 'Guitar Pro 6 Lite: Software für Tablaturen jetzt kostenlos abstauben'

  • Niiru Ownas’h   28. Mai 2013   11:36 UhrAntworten

    Dafür, dass sie gratis ist, kann die freie Version echt viel :)
    Schade, GP5 (oder niedriger) - Export hätte ich mir noch gewünscht.. Aber es muss ja auch einen Kaufanreiz für die Kunden geben ;)

  • CrossSo   28. Mai 2013   13:31 UhrAntworten

    In der Email:

    "Compatible with both Windows and Mac operating systems, each license will give you access to a preferential upgrade (with a 50% discount) to the full version."

    Scheint also zu funktionieren.

    • Felix Baarß (delamar)   28. Mai 2013   15:33 UhrAntworten

      Danke dir, hab's im Artikel nachgetragen.

  • Gerald   28. Mai 2013   20:30 UhrAntworten

    Super, Danke für die Info!

    Nachdem der Freeware-Konkurrent TuxGuitar ja leider mittlerweile schon seit Jahren nicht mehr aktualisiert wurde, ist das auf jeden Fall eine gute Sache, dass Arobas jetzt eine Gratis-Variante von Guitar Pro anbieten.

    Bin zwar selbst kein ernst zu nehmender Gitarrist, aber bei Aufnahmen für Bands hat sich eine solche MIDI-Notation für mich mittlerweile als fast unverzichtbares Hilfsmittel etabliert. Gerade bei sehr schnellen Metal-Sachen kann man so als externer Mixer immer wieder nachprüfen, ob die Musiker auch wirklich das gespielt haben, was sie spielen sollten/wollten ;-)

    Auf jeden Fall sehr hilfreich für den gesamten Produktionsprozess!

  • Peter   09. Jun 2013   10:35 UhrAntworten

    Alles so gemacht wie angegeben, aber der Download-Link zu der 'Lite' taucht nirgendwo auf, weder auf der WebSeite, noch in der email-Antwort! Jetzt haben die meine email-Daten und das Prog hab ich immer noch nicht... Und alles nur auf englisch, da blick ich nicht mehr durch... Nee, solche 'Aktionen' mit mir in Zukunft nicht mehr!

    Da weiß ich was ich seit Jahrzehnten an Logic und Cakewalk habe: Support mit Durchblick und auch auf deutsch!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN