Steinberg Granular Symphonies: Library von Simon Stockhausen

11
SHARES
Steinberg Granular Symphonies

anzeige

Stockhausens Steinberg Granular Symphonies

Mit eindringlichen Texturen und Drones, bedrohlichen Pads, Leads, sphärischen Klängen, Percussion und mehr wollen die Steinberg Granular Symphonies alle geneigten Klangkünstler überzeugen. 2 GB Samples und 260 dazugehörige Preset sind zu finden, darunter instrumentale und vokale Samples, aufgenommen und editiert von Multi-Instrumentalist, Sounddesigner und Komponist Simon Stockhausen. Mit nahezu filmischer Kraft würden inwendige Bilder und Stimmungen erzeugt, so die Produktbeschreibung auf der Website des Hamburger Unternehmens. Dort findest Du übrigens auch einen Link zu einem Interview mit Simon Stockhausen.

Steinberg Granular Symphonies

Steinberg Granular Symphonies: Features

  • 2 GB exklusive Samples
  • Streicher, Brass, Mallets, Vocals
  • Experimentelles Klangmaterial
  • Exklusiv als Download
  • Installer für Windows & Mac OS

Simon Stockhausens facettenreiches Werk umspannt verschiedenste Projekten in diversen Richtungen, darunter Improvisation, Jazz und Komposition für Kammermusikgruppen und Ensembles. Auch für Theater und Orchester arbeitete er, etwa die Berliner und Hamburger Philharmoniker. 2009 gründete er schließlich ein Unternehmen, unter dessen Dach Libraries und Patches für virtuelle Instrumente entstehen.

Steinberg Granular Symphonies: Preis & Verfügbarkeit

Die Erweiterung ist ausschließlich als Download-Version für 29,99 Euro (inkl. MwSt.) über den Steinberg Online Shop erhältlich.

Der benötigte Granularsynthesizer Padshop (Pro) ist in Cubase 7, Cubase Artist 7, Cubase 6.5, Cubase Artist 6.5, Nuendo 6 + NEK und der Absolute VST Instrument Collection enthalten, zudem kannst Du ihn als separates Plugin für die Schnittstellen VST, VST3 und AU erwerben.

Mehr zum Thema:
    

Feinste elektronische Drum Samples


Lesermeinungen (1)

zu 'Steinberg Granular Symphonies: Library von Simon Stockhausen'

  • Franz – Hermann Schmidt   14. Sep 2013   12:00 UhrAntworten

    Muss man nicht haben, Allerdings nur kurz reingehört.

    condor

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN