Lexicon Omega Studio Bundle: komplettes Recording-Paket

5
SHARES
anzeige

Lexicon Omega Studio Bundle: komplettes Recording-Paket

Lexicon Omega Studio USB

Lexicon Omega Studio USB

Das Lexicon Omega Studio USB verfügt über 4 Line-Eingänge (große Klinke, bis zu +22dBu), 2 XLR-Mikrofoneingänge (48V Phantomspeisung) nebst 2 Inserts, einen S/PDIF– und einen hochohmigen Instrumentenanschluss. Nach außen gehen Line Out (linker und rechter Kanal), S/PDIF und ein Kopfhörerausgang. Dazu kommen MIDI In (opto-isoliert) und MIDI Out (mit der USB-Übertragungsrate synchronisiert). An der Vorderseite sind Drehregler für die Lautstärke der Mikrofon– und Line-Eingänge, jeweils mit Übersteuerungsanzeige, sowie Regler für Monitor Mix und Ausgangslautstärke. Mono-Schalter, Pegelanzeige und weitere Elemente (siehe Bild) komplettieren das Frontpaneel. Bis zu 4 Spuren lassen sich mit dem 118 x 184 x 197 mm messenden und 1,2 kg schweren Gerät gleichzeitig aufnehmen (24 Bit und 44,1/48 kHz) und mischen.

Cubase LE 4 fügt sich nahtlos in die Zusammenarbeit mit dem Omega I/O Mixer ein, für eine einfach zu bedienende Recording-Lösung mit 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren.

Lexicon Pantheon

Lexicon Pantheon

Mit dem Lexicon Pantheon für die VST-Schnittstelle untermauert der renommierte Hersteller seine Spitzenstellung im Bereich der Halleffekte; 6 verschiedene Algorithmen und 16 editierbare Parameter stehen über eine einfache Benutzeroberfläche zur Verfügung, das Plugin ist mit 16 und 24 Bit, Mono/Stereo kompatibel und bietet eine Abtastrate von bis zu 96 kHz.

Das AKG D 88 S wird mit Kabel und Behälter geliefert. Es ist besonders für Lead Vocals geeignet.

Lexicon Omega Studio Bundle: Preis und Verfügbarkeit

Das Recording-Paket Lexicon Omega Studio Bundle wird demnächst im Fachhandel erhältlich sein. Über den Preis ist noch nichts bekannt.

Mehr zum Thema:
          


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN