Tascam FireWire-Karte mit Treiberupdate nun auch für 64-bit-Macs

Tascam FireWire-Karte mit Treiberupdate nun auch für 64-bit-Macs

Hier ist die ungekürzte Pressemeldung des Unternehmens:

Tascam stellt für seine Firewire-Erweiterungskarte IF-FW/DM MkII neue Treiber in der Version 1.21 zum Download bereit. Der Macintosh-Treiber unterstützt nun neben aktuellen 32-Bit-Betriebssystemen auch die 64-Bit-Variante von Mac OS X 10.6. Daneben sorgt er in bestimmten Situationen für verringerte Prozessorlast und verbessert die Genauigkeit des MIDI-Timings.

Der Windows-Treiber, der bereits in der letzten Version für 32- und 64-Bit-Systeme gleichermaßen geeignet war, wurde weiter optimiert und liegt nun ebenfalls in der Version 1.21 vor.

Tascam FireWire-Karte

Tascam FireWire-Karte

Die Erweiterungskarte IF-FW/DM MkII stellt den Tascam-Digitalmischpulten DM-3200 und DM-4800 eine Firewire-Schnittstelle für den breitbandigen Austausch von Audioinformationen mit einer Computer-Workstation zur Verfügung.

Details zur Tascam FireWire-Karte

  • Audiointerface mit 32 Eingängen und 32 Ausgängen für die Integration von Mischpult und DAW-Software
  • Einsetzbar in den Digitalmischpulten DM-3200 und DM-4800
  • Abtastraten bis 96 kHz bei 24 Bit Auflösung
  • MIDI-Eingang und MIDI-Ausgang für die Kommunikation mit Sequenzer-Anwendungen
  • ASIO- und WDM-Treiber für Windows XP, CoreAudio-Treiber für Mac OS X
  • Kompatibel zu den meisten DAW-Anwendungen (Logic Pro, Cubase, Nuendo, Sonar, Digital Performer, Reason, Final Cut Pro, Soundtrack Pro und viele weitere)
Lesermeinungen (1)

zu 'Tascam FireWire-Karte mit Treiberupdate nun auch für 64-bit-Macs'

  • Czebo
    16. Aug 2010 | 17:11 Uhr Antworten

    Hm… verlockend. Das macht das DM3200 noch interessanter.

    Bin ja schon ne Weile am Grübeln ob’s nen DM3200 mit FireWire Karte oder nen analoges ToftAudio ATB32 plus 2x Creamware / SonicCore AD/DAs wird…

Sag uns deine Meinung!