Native Instruments Sonic Fiction: Instrument für KORE

2
SHARES
anzeige

Native Instruments Sonic Fiction: Instrument für KORE

Hier ist, was Native Instruments zu ihrem neuen Instrument zu erzählen haben. Erhältlich ist es wie immer im Online-Shop des Unternehmens. Lest selbst:

Native Instruments hat soeben SONIC FICTION veröffentlicht, ein neues „KORE-Powered“-Instrument, das kreatives Fieldrecording und ausgefeilte Klangsynthese zu einzigartigen futuristischen Klängen kombiniert. Das vom renommierten Sounddesign-Künstler Jeremiah Savage geschaffene Instrument ist sowohl in KORE 2 als auch im kostenlosen KORE PLAYER nutzbar, und bietet Musikern und Produzenten eine inspirierende Ressource für Film- und Game-Scoring, modernes Sounddesign und diverse elektronische Musikstile.

SONIC FICTION enthält 100 KoreSounds mit jeweils 8 morphing-fähigen Sound Variations, wobei eine komfortable Parametrisierung eine intuitive Klangmanipulation in KORE 2 und KORE PLAYER ermöglicht. Umfangreiche musikalische Metadaten für alle Presets erlauben es außerdem, ACOUSTIC REFRACTIONS nahtlos in jede bestehende Sammlung von KORE-Powered-Instrumenten zu integrieren.

SONIC FICTION führt Sounddesign-Ansätze fort, die bereits in Jeremiah Savage’s ACOUSTIC REFRACTIONS-Library verfolgt wurden, und ist diesmal durch Science-Fiction-Konzepte aus Film und Literatur inspiriert.

Komplexe akustische Klangquellen von Naturphänomenen über mechanische Nebengeräusche bis hin zu Fernsehrauschen wurden in umfangreichen Fieldrecording-Sessions aufgenommen, und dann mit den umfangreichen Synthese- und Klangbearbeitungsfunktionen von ABSYNTH, KONTAKT und KORE kombiniert. Das Ergebnis sind neuartige, charismatische Instrumentalklänge, die gleichzeitig fremdartig und organisch klingen, und dabei immer musikalisch einsetzbar sind.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Native Instruments Sonic Fiction: Instrument für KORE'

  • Paul   17. Nov 2009   23:44 UhrAntworten

    Refraction von ihm ist auch ein tolles Soundpack und er hebt sich deutlich von dem Ideenlosen Soundpacks von NI ab.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN