Gemini Neuheiten zur NAMM und Musikmesse 2010

7
SHARES
anzeige

Gemini CTRL one / Gemini CTRL Six DJ Controller

Wie immer war der Gemini-Stand auf der NAMM-Show einen Besuch wert, denn neben den Produktneuheiten legte DJane Colleen Shannon am Stand auf und sorgte für heiße Beats.

Vor allem die beiden neuen DJ-Software-Controller CTRL One und CTRL Six erregten Aufmerksamkeit. Die berührungsempfindlichen Controller werden mit einer eigens angepassten Version von Geminis Groove-Software geliefert, können aber auch andere DJ-Anwendungen einfach steuern zum abmischen. Beide Controller sollen im zweiten Quartal 2010 lieferbar sein. Der CTRL-ONE bietet mit 46 Tasten, 5 Fadern und 18 Drehreglern reichlich Steuermöglichkeiten. Alle MIDI-Controller lassen sich dabei frei zuweisen. Dank USB Bus-power ist kein externes Netzteil nötig. Ideale Voraussetzungen also für den mobilen Einsatz. Dank hell leuchtenden Tasten lässt sich der Controller auch in dunklen Umgebungen verwenden.

Insgesamt zwei individuelle Mix-Kanäle stehen bereit, die über einen Crossfader mit einstellbarer X-Y-Kurve gesteuert werden. Auch die Kanal-Fader lassen sich justieren.

Das Design des CTRL-ONE orientiert sich an klassischen Mixern/CD-Playern, sodass man sich sofort vertraut fühlt. Die beiden großen und berührungsempfindlichen Jog-Wheels eignen sich zum Scratchen, Cuen oder andere Anwendungen.

Der CTRL-SIX ist identisch ausgestattet, bietet jedoch gegenüber dem CTRL-ONE eine integrierte Soundkarte mit 2 Kanälen und umschaltbaren Eingängen für Line- und Phonosignale. Auch ein Masseanschluss zur Erdung von Plattenspielern wurde nicht vergessen. Ausgangsseitig stehen Cinch-Ausgänge für Record, Master und Booth bereit, der symmetrische XLR-Ausgang stellt die Verbindung zu professionellen Beschallungs-anlagen her.
Neben Kopfhörerausgängen mit 6,3 mm und 3,5 mm Klinke stehen auch XLR- und 6,3 mm Klinkenanschlüsse für ein Mikrofon bereit.

Gleich fünf neue DJ-CD/MP3-Player stellte Gemini vor, die die bestehenden Serien ergänzen. Der Single Player CDJ-210, für den Einstiegsbereich der reine CD-Player CDX-2200 und der Doppel CD/MP3 Player CDX-2410. Als reine CD Mixstation kommt der CDM-3200, der CDM-3610 ist die All-in-one Mixstation für CDs und MP3s.
Alle neuen Modelle sind ab April lieferbar. Ab sofort lieferbar ist der im vergangenen Jahr vorgestellte und lang erwartete 1 HE Player CDMP 1400.
Somit hat Gemini seine Produktrange in diesem Segment komplett überarbeitet und bietet umfassende CD und MP3 Lösungen für jeden Geldbeutel.

Ganz neu ist die drahtlose UHF Funkmikrofonanlagen-Serie, die in verschiedenen Ausführungen Lösungen für viele Anwendungen bietet. Schon ab 99 Euro wird mit der UHF-116 der Einstieg in die Funkmikrofontechnik möglich. Die Doppelanlage UHF-216HL bietet für 159 Euro zwei Sender und nur ein Empfänger. Ideal, um zum Beispiel ein Headset und eine Gitarre auf eigenen Kanälen zu übertragen, ohne zwei komplette Anlagen kaufen zu müssen.

In Sachen Beschallung konnten die komplette RS-Serie und die Speaker aus der 2009 vorgestellten GVX-Serie im Betrieb probegehört werden.

Die Neuheiten werden auch während der Musikmesse in Frankfurt am GCI-Stand in Halle 5.1 B41 zu sehen sein.

Mehr zum Thema:


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN