AKAI RPM8: Studio Referenzmonitore werden ausgeliefert

8
SHARES
anzeige

AKAI RPM8: Studio Referenzmonitore werden ausgeliefert

Der aktive Bi-Amp 2-Wege Studio Monitor AKAI RPM8 gibt tiefe Frequenzen absolut sauber bis zu beeindruckenden 39 Hz wieder und glänzt im Höhenbereich mit einem durch Eisenfluorid gekühlten 1″ Seidenhochtöner, der unglaubliche Verzerrungswerte von weniger als 0,3% erreicht.

 

Akai RPM8 Nahfeld Studiomonitore

Akai RPM8 Nahfeld Studiomonitore

 

Anspruchsvolle Ohren werden die natürliche Klangabbildung des AKAI RPM8, speziell im Gesangsbereich, sofort bemerken. Der RPM8 Hochtöner ist in einem eingelassenen Waveguide System für optimale Klangabstrahlung montiert, was einen sehr breiten Sweet Spot mit perfekter Tiefenstaffelung ermöglicht. Um auch Produzenten, die gerne mit hohen Lautstärken und Konzert-ähnlichen Pegeln abhören eine perfekte Abhörumgebung zu liefern, kann der RPM8 einen enormen Schalldruckpegel von bis zu 113dB wiedergeben.

 

AKAI RPM8: Features

  • Aktive 2-Wege Bi-Amp Nahfeld Studio Monitore mit linearem Frequenzgang
  • 8″ Bass: Kevlargewebe, 80W RMS
  • 1″ Höhen: Seidenhochtöner, 40W RMS
  • Extrem großer Frequenzgang: 39 – 20.000 Hz
  • Hoher Schalldruckpegel bis zu 113 dB SPL
  • Zweifarbige Betriebs- und Clip LED
  • Audioeingang: Combo XLR / 6,3 mm symmetrisch Klinke
  • Resonanzarmes Gehäusedesign mit 2 Ports an der Vorderseite

 

Weiterhin überzeugt der leistungsstarke Nahfeld Monitor mit professionellen Combo Eingängen, die den Anschluss von XLR- und 6,3 mm Klinkenkabeln ermöglichen. Das Eingangssignal lässt sich über den Lautstärkeregler komfortabel einstellen. Das RPM8 Gehäuse ist für die detailgetreue Audiowiedergabe optimiert. Das resonanzarme MDF Design besitzt abgerundete Ecken an allen Seiten, um Frequenzdiffraktionen auf das Minimum zu reduzieren. Die Form der Vorderseite und des Lautsprechergehäuses ist bewusst so gewählt, dass die Platzierung der RPM8 sowohl horizontal als auch vertikal erfolgen kann, um die Monitore physikalisch und visuell perfekt in die Studioumgebung integrieren zu können. Der Studio Referenzmonitor RPM8 geht ab sofort in die Auslieferung.

 

AKAI RPM8: Preis & Verfügbarkeit

Der neue Referenz-Studiomonitor AKAI RPM8. Preis (UVP inkl. MwSt): 849,- EUR pro Paar

Mehr zum Thema:
  


Lesermeinungen (1)

zu 'AKAI RPM8: Studio Referenzmonitore werden ausgeliefert'

  • Burger   13. Dez 2009   01:23 UhrAntworten

    an dieser stelle stellt sich mir die frage: was sind eigentlich Frequenzdiffraktionen?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN