Podcast #232: Welche Musiksoftware ist überschätzt?

15
SHARES
Podcast für Musiker

anzeige

Überschätzte Musiksoftware – Podcast #232

Gibt es heutzutage noch Software im Bereich der Musikproduktion, die als Offenbarung schlechthin, als Nektar und Ambrosia angepriesen wird und dann eher so la la ist oder sich gar als Totalausfall zeigt? Die Software-Hersteller der Branche scheinen etwas vorsichtiger geworden zu sein – es wird nicht jeden Tag ein neuer Messias angekündigt. Oder sind die Redakteure und Podcast-Moderatoren von delamar schon so abgebrüht, dass die Marketing-Floskeln in Pressemitteilungen und sonstigen Verlautbarungen einfach nur noch abperlen? Diesen und weiteren Fragen gehen wir in der halben Stunde der 232. Episode auf den Grund.

Du erfährst außerdem, welche Musikprogramme und Plugins uns in der Vergangenheit enttäuschten und welche Hersteller ihre Versprechen unserer Ansicht nach nicht einlösen konnten. Zudem tauchten unter den Hörermeinungen im Chat zum großen Teil wieder genau die Produkte auf, die in unserer Umfrage aus der Reihe »Sprich dich aus« genannt wurden.

Hier entlang zum 232. delamar Podcast:

» Überschätzte Musikprogramme #232

Mehr zum Thema:
  

Lesermeinungen (1)

zu 'Podcast #232: Welche Musiksoftware ist überschätzt?'

  • Andreas Eberhardt   18. Sep 2013   12:23 Uhr

    Interessantes Thema

anzeige

EMPFEHLUNGEN