Podcast #147: Reverb & Hall Tutorial – Teil 2

12
SHARES
Der Podcast für Musiker

Der Podcast für Musiker

anzeige

Reverb & Hall Tutorial – Teil 2 – delamar Podcast #147

In der heutigen Episode geht es richtig in die Tiefe und ab in die Esoterik. Anhand einer Menge Klangbeispiele besprechen wir die Klangqualität von verschiedenen Hall-Plugins und wie Du gute von den schlecht klingenden unterscheiden kannst. Natürlich haben wir nicht nur Hall-Plugins mit im Gepäck, sondern auch einige sehr bezahlbare Halleffektgeräte in Hardware, die vor einigen Jahren noch ein halbes Vermögen gekostet haben. Heute sind diese bei ebay für einen „Hunni“ zu erstehen und sie klingen…aber hör den Teil doch am besten selbst im Podcast.

Die Klangbeispiele der heutigen Show stammen von den Hallplugins der UAD DreamVerb, Lexicon 224, EMT140, EMT250 – letztgenanntes ist im Übrigen mein persönlicher Favorit in diesem Podcast. Dann haben wir natürlich noch einige Plugins aus der DAW Cubase, als da wäre: REVerence und Cubase RoomWorks. Und weil wir so gerne davon sprechen, haben wir auch noch ein Klangbeispiel mit dem Sonnox Reverb aufgezeichnet. Auf der Hardwareseite hat uns Matthias noch drei Beispiele aufgezeichnet, darunter die Hallgeräte Korg DRV 3000, Yamaha SPX 90 und Yamaha REV7.

Wie die unterschiedlichen Algorithmen und Effekte klingen, wofür wir sie einsetzen und vor allem wie – das alles gibt es neben Kontrapunkt und Song der Woche in der heutigen Episode. In den delamar Hörerfragen erfahren alle Mac-User zudem, welche Plugins für Gesangskorrekturen á la Auto-Tune & Co. für die Apfelplattform möglich sind.

Ich wünsche dir viel Spass beim Hören der heutigen Show und natürlich beste Unterhaltung. Wenn dir der delamar Podcast gefällt, dann schreib uns doch eine kurze Rezension in iTunes oder einen Kommentar mit deinem Feedback unter diesen Artikel.

Hall & Reverb Tutorial Teil 2

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN