Podcast #15: Klangfärbung bei Studio Mikrofonen / Mehr Vinylverkäufe / Mehr Transparenz bei der GEMA #15

2
SHARES
anzeige

Podcast #15: Klangfärbung bei Studio Mikrofonen / Mehr Vinylverkäufe / Mehr Transparenz bei der GEMA #15

Fangen wir mit der Ankündigung an: Wir werden den kommenden Podcast live mit interessierten delamar-Lesern und -Hörern über das Internet streamen! Ihr könnt also backstage und live bei unserer Aufzeichnung dabei sein und Eure Kommentare direkt in den Chat posten. Dazu aber später diese Woche mehr.

Die Themen des heutigen Podcasts waren diese:

Mehr Vinylverkäufe in 2008

Die Musikindustrie hat bekannt gegeben, dass im Jahr 2008 deutlich mehr Vinyls verkauft wurden. Vor allem davon betroffen waren Releases aus dem Genre Jazz. Wir sprechen über diesen erstaunlichen Trend und über die Schallplatte im Allgemeinen.

Klangfärbung bei Mikrofonen

Wir diskutieren über Sinn und Unsinn von Röhrenmikrofonen in der Musikproduktion und im Homerecording. Lohnt sich die höhere Investition oder handelt es sich nur um den üblichen Marketing-Hokuspokus?

Petition zu mehr Transparenz bei der GEMA

Über dieses Thema hatten wir hier bereits ausführlich gesprochen. Es geht um eine Petition, die noch Unterschriften benötigt, um mehr Klarheit in die Quasi-Institution GEMA zu bringen. Diese Petition braucht auch Deine Unterschrift!

Die heutige 15. Episode ist 58 Minuten lang und 63 MB groß. Viel Spaß beim Hören!

Podcast #15: Klangfärbung bei Studio Mikrofonen / Mehr Vinylverkäufe / Mehr Transparenz bei der GEMA #15

Mehr zum Thema:
                  


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN