Podcast #119: Mixing Tipps mit Arne Neurand (Guano Apes, Revolverheld)

10
SHARES
anzeige

Mixing Tipps mit Arne Neurand – delamar Podcast #119

Es gibt richtig was auf die Ohren! Nämlich erstklassige Mixing Tipps aus der Praxis von Arne Neurand, der kürzlich erst das neue Album ‚Bel Air‘ von den Guano Apes gemischt hat. Und mich persönlich freut es natürlich auch, über mein Lieblingsthema schlechthin zu sprechen, dem Abmischen von Songs. Arne Neurand hat auch schon mit anderen Bands und namhaften Künstlern wie Revolverheld, Marquess, Subway to Sally, The Independence, iO oder anderen zusammengearbeitet und hat eine Menge zu erzählen.

Vor allem spannend sind die beiden geheimen Tricks, die er in diser Folge ausplaudert und von denen ich selbst einen vorher noch nicht kannte (zumindest in dieser Variation). Wir sprechen über Outboard Equipment und den Unterschied zu Plugins, erörtern warum ein grosses Mischpult auch nicht umständlicher als in the Box zu arbeiten ist.

Dann sprechen wir über sein Lieblingsplugin, auf das er nicht verzichten möchte und mit welcher DAW er seine Mixe macht. Dazu gibt es Tipps zum Vocal Recording, zum Stereo Balancing und in welchem Teil der Audiokette man am meisten Klang für seine eigenen Produktionen herausholen kann.

Wir haben noch zahlreiche weitere Fragen an Arne Neurand gestellt und die Antworten auf diese kannst Du in der aktuellen Folge hören.

 

Song der Woche

Mit einer leicht gekürzten Version von “Melodies in my Head” stellen wir heute die Aachener Künstlerin Laura Dee vor. Du findest weitere Songs und Informationen zu Laura auf www.mylauradee.com

 

delamar Hörerfrage

Sollte man Kick Drum und Snare Drum durch ein Gate bearbeiten lassen? Und wenn ja, wann? Diese Frage klärt unser Gast für uns im Rahmen der delamar Hörerfragen.

Jetzt wünsche ich dir viel Spass beim Hören der 119. Episode des delamar Podcasts für Musiker und Musikbegeisterte. Es ist eine wirklich informative Folge geworden, verpass die beiden Geheimtricks nicht & schreib uns deine Meinung in die Kommentare!

Mixing Tipps mit Arne Neurand (Guano Apes, Revolverheld…) #119

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Podcast #119: Mixing Tipps mit Arne Neurand (Guano Apes, Revolverheld)'

  • Ignazio   01. Jun 2011   22:38 UhrAntworten

    Schöne Sendung, der Arne scheint ein sehr sympathischer Kerl zu sein...Das Mischen in Mono praktiziere ich ebenfalls und kann nur bestätigen, dass dieses Vorgehen äußerst hilfreich ist.

    Ich würde sehr gerne mal Produktionen der delamar-Betreiber, z.B. von Carlos, hören. Wo gibt es Hörbeispiele von Euch?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN