delamar guitar #032 – Zum Reamping von Gitarren

15
SHARES
delamar Guitar Podcast

anzeige

Über das Reamping von Gitarren – delamar guitar #032

Wie sich schnell herausstellt, gehen die Meinungen zum Thema Reamping in der Runde der Moderatoren auseinander. Ann und Jens können dieser Methode einiges abgewinnen, während Markus und Henry das Ganze eher skeptisch beäugen. Schließlich gibt es doch einen kleinen Kompromiss: Es lohnt sich, wenn Du dich mit Remaping beschäftigst. Zum einen kommt es auf den Kontext an, in dem Reamping eingesetzt wird und zweitens ist ja zumindest das Backup in Form des trockenen Gitarrensignals nie verkehrt. Zudem können Produzenten und Toningenieure dann auf den reinen Gitarrensound zurückgreifen, um ihn ihren Vorstellungen entsprechend zu verstärken. Es folgen die Themen der Sendung.

delamar Guitar Podcast

  • Worum handelt es sich beim Reamping?
  • Modeling per Software
  • Reamping auch für Bass?
  • Welches Equipment ist nötig?
  • Möglichkeiten und Grenzen des Verfahrens
  • Nützlich nur für Toningenieure?
  • Das Paradoxon der Entscheidungsfreiheit

Kommentare und Fragen kannst Du wie immer unter dem nachfolgend verlinkten Podcast-Artikel hinterlassen. Hier entlang zum Lauschen:

» Reamping – DG032

Mehr zum Thema:
      

anzeige

EMPFEHLUNGEN