Podcast #253: Musik & Politik

12
SHARES
Podcast für Musiker

anzeige

Politik & Musik – delamar Podcast #253

Gemeinsam mit Michael Belloth – Autor auf delamar und Bandgründer von Störte.Priester – werfen wir die oben gestellten Fragen auf: ob und inwiefern sich Musiker politisch äußern oder vielleicht gar ihre Prominenz nutzend politisch betätigen sollten. Um das Thema packen zu können, sprechen wir über die Aspekte des Politischen in der Kunst. Schon bei der Ankündigung des Podcasts wurde ersichtlich, dass das Interesse an der Thematik überdurchschnittlichen hoch ist. Ebenso die Bereitschaft, sich dazu zu äußern – an dieser Stelle: Danke für das Feedback! Doch was treibt die Moderatoren des Podcasts in dieser Diskussion um?

Podcast für Musiker

Es ist nicht verwunderlich, dass diese Folge in Überlänge daherkommt. Wie gehabt, freuen wir uns riesig über deinen ausführlichen, leidenschaftlichen, aber zivilisierten Beitrag in der Kommentarbox unter dem Podcast-Artikel auf delamar.FM:

» Sollten Musiker politisch werden? #253

Mehr zum Thema:
    

anzeige

EMPFEHLUNGEN