Kostenlose Workshops über Mixing & Mastering per DAW von Universal Audio

10
SHARES
Sascha Busy Bühren & Henning Verlage

Sascha Busy Bühren & Henning Verlage

anzeige

Kostenlose Workshops über Mixing & Mastering per DAW von Universal Audio

Immer mehr Musiker arbeiten in der DAW, wenn es darum geht, Produktionen den letzten Feinschliff zu geben: Mit den UAD-2 Powered Plug-Ins bietet Universal Audio originalgetreue Emulationen legendärer Tonstudio-Klassiker, mit denen man digitalen Mischungen den Charakter und die Qualität klassischer Analog-Produktionen verleihen kann.

Im ersten Workshop-Teil veranschaulicht Henning Verlage seine Arbeitsweise vom Arrangieren bis zum Abmischen eines Musiktitels in der DAW. Anhand eines selbst produzierten Songs erläutert der Produzent und Komponist praxisnah, wie er seine Sessions in der DAW organisiert und auf welche Strategien er beim Abmischen vertraut. Dabei verrät er den Teilnehmern, welche Fallstricke sie beim Mischen beachten sollten und welche UAD-2 Plug-Ins bei seinen Projekten am häufigsten zum Einsatz kommen.

Im Anschluss beschäftigt sich Sascha »Busy« Bühren mit der klanglichen Veredelung der zuvor erzeugten Mischung bis zur Erstellung eines fertigen DDP-Masters. In seinem Workshop macht der erfahrene Mastering-Engineer die Unterschiede zwischen digitalem und analogem Audio-Mastering deutlich und zeigt, wie sich die UAD-2 Plug-Ins in einer digitalen Studioumgebung optimal einsetzen lassen. Dabei geht er auch auf häufig gemachte Fehler beim Abmischen ein.

Sascha Busy Bühren & Henning Verlage

Sascha Busy Bühren & Henning Verlage

Teilnehmer erhalten einmalig die Gelegenheit, zwei erfolgreichen Künstlern bei Ihrer Arbeit im Tonstudio über die Schulter zu schauen und Tipps & Tricks für das Mischen und Mastern eigener DAW-Projekte mit nach Hause zu nehmen.

 

UAD-2 Workshop-Tour 2011

Thema: Mischen und Mastern in der DAW mit den UAD-2 Powered Plug-Ins
Referenten: Henning Verlage & Sascha »Busy« Bühren
Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:00 Uhr

Die Tourtermine im Überblick

  • 24.10.11 Leipzig – FWL Studios
  • 25.10.11 Berlin – TrueBusyness Studio
  • 26.10.11 Hamburg – Home Studios
  • 27.10.11 Köln – Raw Artistic Studio
  • 28.10.11 Münster – Principal Studios
  • 01.11.11 Frankfurt – Studio23
  • 02.11.11 Winterthur – Hardstudios
  • 03.11.11 München – Plan1
  • 04.11.11 Wien – Gosh Studios

Weitere Informationen stehen unter www.sea-vertrieb.de zur Verfügung.

 

Anmeldung

Die Teilnahme an der UAD-2 Workshop-Tour 2011 ist kostenlos. Toningenieure, Musiker, Produzenten und Remixer, die sich für die Audio-Signalbearbeitung in der DAW interessieren, können sich ab sofort unter www.sea-vertrieb.de zu den Terminen anmelden.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (14)

zu 'Kostenlose Workshops über Mixing & Mastering per DAW von Universal Audio'

  • Nabil   22. Sep 2011   13:10 UhrAntworten

    Was denkt ihr lohnt sich so ein Workshop oder wollen die nur die UADs Plugins bzw. Hardware verkaufen?

    • Felix Baarß (delamar)   22. Sep 2011   13:24 UhrAntworten

      Du kannst davon ausgehen, daß dort wichtige Grundlagen und Arbeitstechniken vermittelt werden, die allgemeingültig sind und sich auch auf andere Plugins übertragen lassen. Das wird sich gar nicht vermeiden lassen.

  • BLACKSTEEZE   22. Sep 2011   16:27 UhrAntworten

    Echt schade da nicht mal Stuttgart dabei ist, wäre sofort dabei gewesen :/

    Und Verkaufsmaßnahmen abwimmeln??? Ein unendlicher Spass für den Kaufmann :D

  • Dr. Basy   22. Sep 2011   22:55 UhrAntworten

    Hi, ^^

    muss man sich Anmelden und wenn ja wo?
    ..... Das wars schon. ;P

    • Felix Baarß (delamar)   23. Sep 2011   00:53 UhrAntworten

      Steht im Artikel, guckstu ganz unten. ;)

  • Sogyra   23. Sep 2011   00:06 UhrAntworten

    Kann man davon ausgehn, das dort ausschließlich in deutscher Sprache kommuniziert/unterrichtet wird?

    • Felix Baarß (delamar)   23. Sep 2011   00:50 UhrAntworten

      Na klar, allerdings werden wohl einige englische Fachbegriffe auftauchen, für die es eventuell noch keine oder zumindest keine etablierten deutschen Entsprechungen gibt - wenn Du dabei sein wirst und Dir etwas unklar erscheint, werden Sascha Bühren und Henning Verlage sicher gerne in dem Rahmen auf Deine Fragen eingehen, wie es die Zeit erlaubt.

  • Burger   23. Sep 2011   16:36 UhrAntworten

    geil, danke für die info... bin in berlin am start.

    wahrscheinlich wollen die n paar uads verkloppen; aber lernen wird man sicher auch was, und mal busys studio sehen.... y not :)

  • Widy   23. Sep 2011   17:48 UhrAntworten

    Vielen Dank für die Info super. Allzuviel erwarten kann man nicht aber man kann auf jedenfall mit ein paar Tipps nach hause gehen!
    Vorallem die Analogsimulation intressiert mich sehr.

  • Wirgefuehl   24. Sep 2011   11:20 UhrAntworten

    1000 Dank für den Tipp!! Wir sind in Hamburg dabei! Mal hören, wie sich das auf unseren Klang auswirken wird...

  • Micro Mantis   25. Sep 2011   16:04 UhrAntworten

    Auf nach Münster =)
    Wer ist dabei?

  • Ramon Smith   26. Sep 2011   00:27 UhrAntworten

    bin in Köln am Start =D Danke Felix ;D

  • defrian   01. Mai 2012   14:17 UhrAntworten

    Sagt mal wo auf der Webseite kann man sich anmelden? Ich finde auf der sea Seite keine Infos dazu.

    • Carlos San Segundo (delamar)   01. Mai 2012   14:37 UhrAntworten

      Die Workshops sind schon vorbei, Anmeldung auch :(

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN