Sprich dich aus: Kuriose Instrumente, Effektgeräte & Musiksoftware

5
SHARES
Umfrage: Sprich dich aus

anzeige

Klangliches Kuriositätenkabinett

Übrigens hatten wir in einer früheren Folge von »Sprich dich aus« ein eng verwandtes Thema: Kuriose Aufnahme- und Produktionstechniken – welche kennst und/oder nutzt Du so? Heute geht es hingegen um die Produktionsmittel. Wir sind gespannt auf dein Feedback, also immer her mit den obskuren kulturellen Artefakten, die die Musikwelt bereichern!

Zwei Beispiele aus meinem Besitz kann ich beisteuern. Erstens: Ich hatte als Kind mal einen unscheinbaren, geriffelten Plastikschlauch, etwa anderthalb Meter lang. Wenn man den im Kreis herumschleuderte, produzierte er ein ätherisches, unmöglich zu beschreibendes Geräusch mit seltsam festen Tonhöhenabstufungen…kennst Du das? Zweitens: Delay Lama, siehe unten. :D

Ach ja, in unserer Rubrik Fun » gibt es auch noch so einige Schätze zu heben. Wühl dich einfach mal durch die Beiträge in dieser Kategorie, auch die älteren! Eines meiner Highlights ist das Katzenklavier.

Hier folgt noch die versprochene Demonstration des wunderlichen Delay Lama:

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN