zplane.development Elastique Pitch 1.1: Edles Pitch-Shifting endlich für alle

3
SHARES
zplane.development Elastique Pitch

zplane.development Elastique Pitch

anzeige

zplane.development Elastique Pitch 1.1: Edles Pitch-Shifting endlich für alle

zplane.development Elastique Pitch

zplane.development Elastique Pitch

Ableton Live, Steinberg Cubase, Image-Line FL Studio, Native Instruments Kontakt, Intakt und Traktor – alle nutzen die Elastique Pro Engine des deutschen Unternehmens zplane.development. Sie gewährleistet hochqualitative Tonhöhenänderungen (pitch shifting) des Signals. Dieselbe Technologie steckt auch im Plugin Elastique Pitch. Nach dem Update auf Version 1.1 funktioniert es jetzt auch mit den Schnittstellen VST und AU, wodurch es sich in praktisch jeder DAW und in jedem vernünftigen Audio-Editor einsetzen lässt, ob unter Windows oder Mac OS X. Die neue Version bringt einige interne Optimierungen und Fehlerbereinigungen mit. Zur Registrierung wird nun kein iLok mehr benötigt. Hocherfreulich: Der Preis wurde von 399 auf 149 € gesenkt.

Unabhängig von der Tonhöhe können die Formanten (hier mit „Timbre“ bezeichnet) verschoben werden. Beide Parameter erstrecken sich über ein XY-Feld und lassen sich auf dieser Fläche komfortabel regulieren. Weitere Features:

zplane.development Elastique Pitch: Features und Systemanforderungen

  • Unterstützung von bis zu 8-kanaligen Mehrkanal-Audiospuren
  • Echtzeitbearbeitung ohne Voranalyse des Audio-Materials
  • Hohe Pitch-Shifting-Qualität für alle Arten von Eingangsmaterial wie Sprache, Musik, Gesang, etc. ohne lästige Voreinstellungen
  • Absolute Phasenstabilität zwischen allen Kanälen
  • MIDI-Eingang zur optionalen Steuerung der Tonhöhenverschiebung
  • Formanten können unabhängig von der Tonhöhe verschoben werden
  • Presets für typische pull-ups/pull-downs bei der Filmformatkonvertierung
  • 1-8 Kanäle (I/O) mit 44,1-192 kHz
  • Tonhöhe: ±12 Halbtöne (50-200%)
  • Timbre: ±12 Halbtöne (50-200%)
  • Latenz: 150 ms bei 48 kHz
  • Benötigt einen Prozessor mit mind. 2 GHz
  • Benötigt einen mit VST oder AU kompatiblen Host bzw. Pro Tools 7.4 oder neuer

zplane.development Elastique Pitch: Preis & Verfügbarkeit

zplane.development Elastique Pitch ist für 149,- € auf der Webseite des Herstellers verfügbar. Das Update ist für Besitzer der ersten Version, die lediglich als RTASPlugin vorlag, kostenlos. Eine Demoversion steht zum Download bereit.

Windows 7/Vista/XP/2000: VST, RTAS
Mac OS X 10.4 oder neuer: VST, AU, RTAS

Mehr zum Thema:
          


Lesermeinungen (2)

zu 'zplane.development Elastique Pitch 1.1: Edles Pitch-Shifting endlich für alle'

  • klangmaler   15. Apr 2010   11:41 UhrAntworten

    Da fehlt noch jemand!

    Das gibt es in Reaper schon lange und gratis mit dazu. Dort ist es mit der Versionnummer 2.1 unterwegs. Cockos hat dazu ein paar Plugins entwickelt( ReaTune, ReaPitch und ReaVoice ) die mir Autotune oder Melodyne ersparen.Also bis bald....
    Ich helf Euch doch gerne beim recherchieren. Tolle Seite übrigens!!!!

  • throttler   10. Mrz 2011   10:30 UhrAntworten

    das is auch der grund wieso traktor so erhebliche probleme dahingehend hat.
    coded endlich mal was vernünftiges für echtzeit.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN