Way Out Ware SynthX: Synthesizer für das iPad

10
SHARES
Way Out Ware SynthX

anzeige

Way Out Ware SynthX: Synthesizer für das iPad

Mit der vorzüglichen Synthesetechnologie des Herstellers (probiere mal deren virtuellen Instrumente), die stark für iOS optimiert wurde, liefert SynthX einen gut klingenden und optisch schnörkellos gestalteten Synthesizer für das iPad. Im XY-Modus werden die Tonhöhen entsprechend der gewählten Tonleiter automatisch gestimmt, damit beim Multitouch-Klimpern nichts schräg klingt. Im Grid-Modus, der mit dem des kürzlich erschienenen mucoder tonespace vergleichbar ist, kannst Du Harmonieverläufe in ungewohnter Weise erforschen. Schließlich bietet der Keys-Modus eine gewöhnliche Klaviatur auf dem Bildschirm Deines iPad.

 

Way Out Ware SynthX

 

Es werden keine Samples verwendet, daher ist SynthX sehr klein, bietet aber eine große Auswahl an professionell erstellten Presets. Die Effektkette umfasst Distortion, Flanger, Delay und Limiter. Zusätzlich steht eine separate Effektkette zur Verfügung, die externe Signale vom Audio-Eingang des iPad verarbeitet. Die MIDI-Implementierung per CoreMIDI erlaubt das Senden und Empfangen von MIDI-Noten sowie die Synchronisation des LFOs.

Du kannst Deine Performances direkt im SynthX aufnehmen und Sonoma Wireworks AudioCopy nutzen, um die aufgezeichneten Sounds in anderen iPad-Apps zu verwenden. Auch das Sharing über iTunes ist möglich. Zuletzt noch eine wichtige Durchsage des Herstellers:

Warning: SynthX can be habit forming. Please be sure to reserve time for it’s use. P.S. No natural sounds were harmed during the creation of this app.

Way Out Ware SynthX: Preis & Verfügbarkeit

Der Way Out Ware SynthX ist für 9,99 US$ im iTunes App Store erhältlich.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN