Waves Version 7: jetzt mit Windows 7 und Snow Leopard kompatibel

2
SHARES
anzeige

Waves Version 7: jetzt mit Windows 7 und Snow Leopard kompatibel

Mit diesem Versionssprung wurden alle Plugins von Waves mit Windows 7 (vorerst allerdings nur für 32 Bit) und Mac OS X 10.6, Codename “Snow Leopard”, kompatibel gemacht. Per Steinberg Cubase, Steinberg Nuendo und PreSonus Studio One hast Du mit VST3 Zugriff auf neue Features: Sidechaining, gegen null tendierende Scan-Dauer für das Einlesen der Plugins in Deiner DAW (Digital Audio Workstation) mit dem Mac (unter Windows konnte sie immerhin ein wenig reduziert werden), Darstellung der echten Plugin-Parametereinheiten in Automationskurven und nach Kategorien sortierte Plugin-Menüs.

Einige Bundles wurden um zusätzliche Plugins erweitert: PuigTec EQP-1A und PuigTec MEQ-5 wurden zum Platinum- und Diamond-Paket hinzugefügt, zu letzterem gesellt sich außerdem noch V-Comp. Für das Mercury Bundle ist Vocal Rider neu dabei.

Die folgenden Plugins verfügen nun über das ICON Meter:

  • C1 Parametric Compander
  • DeEsser
  • Doubler
  • L1 Ultramaximizer
  • Q10 Equalizer
  • Q-Clone
  • Renaissance Axx
  • Renaissance Compressor
  • Renaissance Equalizer
  • Renaissance Reverb
  • Renaissance Vox
  • S1 Stereo Imager
  • TrueVerb

Waves Version 7: Verbesserungen und Fehlerbereinigungen

  • Reduzierter Speicherverbrauch während der Plugin-Scans
  • UAC (User Account Control) von Windows Vista und Windows 7 wird befolgt
  • Neue Option für Pro Tools DAE: 1-Klick-Texteingabe für Plugin-Parameter
  • Fehlerbereinigung: In Pro Tools werden die Automationsdaten in mehreren Situationen nicht mehr gelöscht bzw. überschrieben
  • Fehlerbereinigung: Im Waves SoundShifter ist die Bearbeitung von fragmentierten Regionen durch AudioSuite jetzt frei von Verzerrungen

Waves Version 7: Zusammenspiel mit älteren Versionen

Die Plugins der V7 und V6 können nebeneinander auf dem selben Rechner genutzt werden. V4 und V5 vertragen sich hingegen nicht mit der neuesten Version – mit Ausnahme der JJP Collection und GTR3.

Alle älteren Versionen von Plugins, denen Du ein Update verpasst, werden von Deinem iLok entfernt und durch V7 ersetzt. Nach einem Update ist es nicht mehr möglich, die alten Versionen zu nutzen.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN