Wave-to-Midi: Capella Wave Kit macht Noten aus einer Aufnahme

7
SHARES
Wave-to-Midi Capella Wave Kit

Wave-to-Midi Musiksoftware Capella Wave Kit

anzeige

Wave-to-Midi mit Capella Wave Kit

Mit grossen Worten kündigt der Hersteller sein neues Produkt in Sachen Wave-to-Midi in seiner Pressemitteilung an: Capella Wave Kit soll ein mächtiges Werkzeug zur Wave-Bearbeitung sein und die Wave-to-Midi Bearbeitung sogar auf ein neues Niveau heben können, so der Hersteller weiter.

Der Clou an der neuen Software soll die Bearbeitung von Recordings mit mehrstimmiger Musik sein. Capella Wave Kit kann hierbei anscheinend auch aus polyphonen Aufnahmen noch die Einzeltöne isolieren können und auf der Klaviatur nachverfolgt werden. Für die Ausgabe als Midi muss dann noch etwas nachbearbeitet werden. Der Hersteller weist darauf hin, dass diese Wave-to-Midi Software vor allem auf Klavieraufnahmen besonders gut funktionieren soll.

Wave-to-Midi Capella Wave Kit

Wave-to-Midi Musiksoftware Capella Wave Kit

Schaut man sich die Webseite des Herstellers etwas näher an, dann wird klar, dass es sich hierbei auch um eine Musiksoftware für die Korrektur der Intonation handelt – ganz im Stile eines Auto-Tune oder Melodyne.

Anscheinend hat diese Wave-to-Midi Software dann abe rnoch einen weiteren Anspruch. Für den Unterricht in Schulen wäre sie bestens einzusetzen, um den Schülern den Unterschied zwischen Dur und Moll in der Harmonilehrer zu zeigen.

 

Capella Wave Kit Wave-to-Midi: Preis & Verfügbarkeit

Die neue Musiksoftware ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die Downloadversion ist schon ab 178,- Euro, die Retail-Box ab 188,- Euro zu erwerben.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Wave-to-Midi: Capella Wave Kit macht Noten aus einer Aufnahme'

  • pro.tone   04. Jun 2011   14:27 UhrAntworten

    Genial!!
    Danke für den Hinweis.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN