Voxengo Drumformer: Mächtiges Multieffekt-Plugin für Drums

Voxengo Drumformer: Mächtiges Multieffekt-Plugin für Drums

Das umfangreiche Voxengo Drumformer soll als Multiband-Plugin für die unterschiedlichsten Aufgaben der Dynamikbearbeitung von Schlagzeugaufnahmen geeignet sein. Bis zu drei Bänder gleichzeitig können separat mit den vorhandenen Effekten bearbeitet werden, was nicht nur flexibel ist, sondern tatsächlich auch einen neuen Klang erzeugen kann.

Der Kompressor ist das wichtigste Modul und soll für den typischen, professionellen »Glue-Sound« sorgen, dessen Fehlen oft eine Amateuraufnahme verrät, und dabei die Transienten unterstreichen – mit anderen Worten: Deine Drums sollen durch den Voxengo Drumformer druckvoll und wie aus einem Guss klingen.

Voxengo Drumformer

Voxengo Drumformer

Das zweite Modul bildet ein Sättigungseffekt, dessen Stärke und Typ pro Band einstellbar sind. Die sechs Saturationstypen unterscheiden sich in der harmonischen Obertonstruktur. Das Gate soll präzise sein, aber dennoch rund klingen. Der parametrische Equalizer bietet eine Spektralanalyse. Mit dem Clipping-Button sollen laut Hersteller künstlerische Verzerrungseffekte am Master-Output möglich sein.

Voxengo Drumformer überzeugt durch die Fülle der Möglichkeiten – ein wirklich umfangreicher Multieffekt mit allem, was Du für die Dynamikbearbeitung von Schlagzeugaufnahmen brauchst. Außerdem genießt Voxengo einen guten Ruf bei seinen Benutzern, nicht zuletzt wegen vieler technischer Finessen, die sich auch im Drumformer wiederfinden, so etwa das maximal achtfache Oversampling, die M/S-Bearbeitung oder die A/B-Vergleichsmöglichkeit. Es gibt sogar ein deutsches PDF-Handbuch.

 

Voxengo Drumformer: Preis & Verfügbarkeit

Voxengo Drumformer ist zum Einführungspreis von 79,95 US$ (regulär 99,95 US$) über die Website des Herstellers erhältlich, wo Du auch eine Demoversion herunterladen kannst.

Windows Windows 7/Vista/XP (32/64 Bit)
VST

Mac OS X Mac OS X 10.5 (32/64 Bit, Intel-Prozessor)
VST AU

Sag uns deine Meinung!