Virsyn VTAPE Analog Suite – Analoge Bandeffekte

7
SHARES
anzeige

Virsyn VTAPE Analog Suite ist eine Plugin Suite bestehende auch dem VTAPE Saturator und dem VTAPE Delay, die auf einer realistischen Simulation von Tonaufzeichnung mit analogen Bandmaschinen basieren. Der Virsyn VTAPE Saturator konzentriert sich dabei auf die Simulation des Aufnahme/Wiedergabeverhaltens einer analogen Bandmaschine, während das Virsyn VTAPE Delay diese Simulation als Kernmodul für ein modernes, auf einem Stepsequenzer basierendem Multi-Tap Delay nutzt. Das Virsyn VTAPE Delay bringt damit den warmen Klang der alten Bandechos in das 21. Jahrhundert.

Virsyn VTAPE Saturator

  • Realistische Bandmaschinenemulation
  • Bandsättigung / Kompression
  • Bandrauschen
  • Gleichlaufschwankungen
  • Equalizer
  • Frei von Aliasing
  • Zero latency Betrieb
  • Einfaches Userinterface “One page only”.

Virsyn VTAPE Delay

  • Basiert auf VTAPE Saturator
  • Stepsequencerartige Eingabe von Delaypattern
  • Modernes Tempo-synchronisertes Delay mit bis zu 32 Taps.
  • Stereo Rotationseffect
  • Tap Pad für Tempo tapping
  • Loop Filter Lo/Mid/High
  • Alle Parameter ohne Störeffekte editierbar.
  • Zero latency Betrieb
  • Einfaches Userinterface “One page only”.

Es gibt eine Demoversion zum Testen der Virsyn VTAPE Analog Suite, die 20 Stunden bzw. 10 Tage lang funktioniert und einen Kopierschutzstecker (Dongle) von Syncrosoft voraussetzt.

Preis und Verfügbarkeit
Die Virsyn VTAPE Analog Suite ist zu einem Einführungspreis von derzeit EUR 99,- bis 30. November erhältlich, danach wird sie EUR 169,- kosten. Virsyn VTAPE Analog Suite steht für die AU-, VST- und RTAS-Schnittstelle bereit.

Link zum Hersteller

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (3)

zu 'Virsyn VTAPE Analog Suite – Analoge Bandeffekte'

    Sag uns deine Meinung!

    anzeige

    EMPFEHLUNGEN