ToneBytes Ambient Nature Noise: Plugin für Naturgeräusche

14
SHARES
ToneBytes Ambient Nature Noise

ToneBytes Ambient Nature Noise

anzeige

ToneBytes Ambient Nature Noise

Typische Umweltgeräusche, die atmosphärischen Klangcollagen der Natur, sollen auf diese Weise in deine Produktionen Einzug halten. Dafür wurden 21 lange Aufnahmen gemacht – die Klänge der Tierwelt umfassen Fledermäuse, Vögel, Bienen und drei Varianten von Insektengeräuschen, während die unbelebte Natur mit drei Feuern, zweimal Regen, zweimal Meeresrauschen, Sturm, Sumpf (mit gelegentlichen Vogel- und Insektengeräuschen), zweimal Wasserplätschern, ein Wasserfall, raschelnden Blättern im Wind, vom Wind aufgewirbeltem Sand und einer sanften Brise daherkommt.

ToneBytes Ambient Nature Noise

ToneBytes Ambient Nature Noise

Drei Kanäle stehen zur Verfügung, in die Du jeweils eine beliebige der genannten Sample-Texturen laden und mit Reglern für die Lautstärke und das Panning sowie einem 3-Band-EQ abmischen kannst. Die Charakteristika des EQ wurden so gewählt, dass ein möglichst naturnaher Klang gewahrt bleiben soll.

So lassen sich denn stimmungsvolle Klangsituationen zusammenrühren, wovon einige der 32 Presets (ein Preset-Manager ist übrigens implementiert) schon in der Demoversion zeugen. Zu alledem kommt vollständiges MIDI Learn und die Möglichkeit zur Automation der Parameter.

ToneBytes Ambient Nature Noise: Preis & Verfügbarkeit

ToneBytes Ambient Nature Noise ist für 15,- Euro (inkl. MwSt.) über die Website des Entwicklers erhältlich. Eine Demoversion, die leider nicht alle Sounds beinhaltet UND alle Nase lang ein Rauschen einstreut, steht zum Download bereit.

Windows Windows 7/Vista/XP
VST

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (1)

zu 'ToneBytes Ambient Nature Noise: Plugin für Naturgeräusche'

  • cheloco   08. Jun 2012   10:18 UhrAntworten

    yeahhh, schöne gute idee

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN