MIDI Drum Loops: The Loop Loft Drumatic Beats

1
SHARES
The Loop Loft Drumatic Beats

anzeige

MIDI Beats mit Human Touch

Ghost Notes. Mehr Dynamik. Mehr Variation. Das sind die Dinge, die The Loop Loft in bisherigen MIDI-Loop-Sammlungen vermisste. Deshalb haben sie einige erfahrene Schlagzeuger hinter das Drum-Set gesetzt und genau die Art von ausgefeilten MIDI Loops einspielen lassen, die ihrer Ansicht nach noch nicht auf dem Markt verfügbar waren. Ihr Ziel war es dabei, ein menschliches Spielgefühl in all ihre MIDI-Dateien zu packen. Das ist auch der Grund dafür, warum sie jede Nuance beim Spielen aufgenommen haben. Dadurch sollst Du ein möglichst realistisches Hörerlebnis bei ihren Loops bekommen.

The Loop Loft Drumatic BeatsDie MIDI-Dateien kannst Du in so ziemlich alle gängigen DAWs, wie z B. Ableton Live, Garage Band, Cakewalk Sonar, Logic Pro, Steinberg Cubase oder auch in Toontrack EZdrummer/Superior Drummer, Xln Audio Addictive Drums, Steven Slate Drums, General MIDI und I-MAP einbinden.

Mit Drumatic Beats verspricht The Loop Loft dieselbe hohe Qualität, die sie auch schon in ihren Vorgängerprodukten geliefert haben. Dabei sollen alle möglichen Genres wie Fusion, Dance, Funk, Rock, Jazz oder Ambient abgedeckt werden.

 

 

The Loop Loft Drumatic Beats: Preis & Verfügbarkeit

The Loop Loft Drumatic Beats kannst du ab sofort zum Preis von 29,- US$ auf der Website des Herstellers bestellen.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (2)

zu 'MIDI Drum Loops: The Loop Loft Drumatic Beats'

  • Peter   16. Apr 2013   10:52 UhrAntworten

    Soll das ein Witz sein?

    • Felix Baarß (delamar)   16. Apr 2013   11:02 UhrAntworten

      Nein.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN