Sugar Bytes Eloquence: leistungsfähiges MIDI Step Sequencer Plugin

9
SHARES
anzeige

Sugar Bytes Eloquence: leistungsfähiges MIDI Step Sequencer Plugin

Sugar Bytes Eloquence

Sugar Bytes Eloquence

Eloquence ist ein sehr fähiger und intuitiver MIDI Step Sequencer, der die Kontrolle über praktisch alle Aspekte Deiner Lieblings-MIDI-Geräte gewährt. Abwechslungsreiche und organische Bassläufe, krachende Leads, pulsierende Chords und lebendige Pads – mit Eloquence soll all das komfortabel möglich sein, ob im Studio oder auf der Bühne.

Für Livemusiker hält Eloquence eine breite Palette an Manipulations-Optionen bereit, die direkt vom Keyboard aus gesteuert werden können. So kann die laufende Sequenz flugs transponiert, gewechselt, gebremst, geloopt oder nach Gusto zerhäckselt werden, ohne daß Ihr an Maus und Tastatur Eures Rechners gefesselt seid. Der Zufallsgenerator für Akkorde ist ein weiteres, von uns stets begrüßtes Feature; gut, daß dabei Dur oder Moll gewählt werden kann, um den ansonsten wohl zu wild wütenden Zufall in harmonisch stimmige Bahnen zu leiten. Zudem werden Sample-akkurates Timing, individuelle Trigger und Synchronisationsoptionen sowie eine Swingfunktion geboten.

Eloquence ist ein Plugin, das laut Hersteller in jedem bekannten Host für Windows und Mac mit Unterstützung für AU oder VST funktioniert, also unter anderem Cubase, Logic, Ableton Live oder Kore.

Sugar Bytes Eloquence: Systemanforderungen

  • VST/AU-kompatible Host Software
  • Mac OS X 10.4.0 oder höher
  • Windows XP/Vista/7
  • 1 GHz CPU
  • 128 MB RAM

Sugar Bytes Eloquence: Preis und Verfügbarkeit

Sugar Bytes Eloquence ist ab dem 15. August für 99,- Euro auf der Seite des Herstellers erhältlich. Für registrierte Nutzer von ERA wird es ein vergünstigtes Crossgrade zum Preis von 69,- Euro geben.

Mehr zum Thema:
                      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN