Steinberg Cubase Elements 6 – Demoversion jetzt erhältlich

4
SHARES
anzeige

Steinberg Cubase Elements 6 dreißig Tage lang testen

In 30 Tagen hast Du genug Zeit, die enthaltenen Werkzeuge für Recording, Komposition und Mixing auszuprobieren und die mitgelieferten Instrumente und Effekte ausgiebig zu testen. Lerne die Workstation HALion Sonic SE (eine einfachen Version von HALion Sonic), den Synthesizer Prologue, die Drum Machine Groove Agent ONE, die vielseitigen Effekte und den laut Hersteller intuitiven Workflow kennen.

 

Steinberg Cubase Elements 6

 

Die Einschränkungen von Cubase Elements 6 gegenüber Cubase 6 sind die folgenden: 64 MIDI- und 48 Audiospuren in DVD-Qualität (24 Bit/96 kHz); Mixer mit bis zu 24 physikalische Ein- und Ausgängen, 8 Inserts pro Kanal, 8 FX Sends inklusive FX Return und bis zu 16 Gruppenkanälen.

Im Gegensatz zur Demo des voll ausgestatteten Cubase 6 ist zum Betrieb der Demoversion von Cubase Elements 6 KEIN USB-eLicenser nötig. Gut so! Detaillierte Informationen zum Download und zur Aktivierung der Demoversion findest Du auf der Webseite des Herstellers.

Mehr zum Thema:
            


Lesermeinungen (1)

zu 'Steinberg Cubase Elements 6 – Demoversion jetzt erhältlich'

  • Marcus Brock   28. Jun 2011   11:45 UhrAntworten

    Von der großen Version müsste es mal noch so ein Demo geben. Dann kann man vor der etwas größeren Investition wenigstens vorher noch mal gründlich die Kompatibilität testen...

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN