Steinberg Absolute 2: 11 virtuelle Instrumente zum günstigen Paketpreis

8
SHARES
Steinberg Absolute 2

anzeige

Synthies, Sampler & Co. – Steinberg Absolute 2

»Erstklassige Sounds und gigantische Möglichkeiten« verspricht das Hamburger Unternehmen, das vor allem für seine DAW-Software Cubase bekannt ist. Über 5.500 Presets für die Klangerzeuger und fast 60 GB Sounds aus den Samplern des Hauses stehen zur Verfügung. Für Produktion, Komposition und Live-Performance.

Die Kollektion wird als für alle Genres tauglich beschrieben; Native Instruments‘ Komplete dürfte noch ein wenig vielseitiger beschlagen sein (dort sind 39 Produkte vertreten), aber damit ist noch nichts über die Qualität ausgesagt. Im Folgenden findest Du noch ein paar kompakte Portraits der elf in Steinberg Absolute 2 enthaltenen virtuellen Instrumente…

Steinberg Absolute 2

Steinberg Absolute 2 umfasst 11 virtuelle Instrumente mit etwa 5.500 Presets und ~60 GB Samples

Steinberg Absolute 2: Die Plugins

  • HALion 5 – Kombiniert fortgeschrittenes Sampling mit einigen Möglichkeiten der Klangerzeugung und will so als Herzstück für modernes Sounddesign auf Sample-Basis und Synthese dienen
  • HALion Sonic 2 – Vereinfachter Sampler mit vielen spielfertigen Sounds
  • Groove Agent 4 – 3 virtuelle Instrumente für ausdrucksstarke Schlagzeugspuren, elektronische Beats und Percussion-Grooves
  • The Grand 3 – 5 virtuelle Pianos, die den Klang und das Spielgefühl der Originale authentisch nachbilden sollen
  • HALion Symphonic Orchestra – für den majestätischen Klang eines echten Orchesters
  • Retrologue – Virtuell-analoger Synthesizer für Leads, Bässe und mehr im Retro-Stil
  • Padshop Pro – Synthie für eine neuen Art von granularer Klangerzeugung und damit futuristische Flächensounds, Effektklänge & Co.
  • Hypnotic Dance – Fundgrube für elektronische Musik mit knackigen Basslines, markanten Leads und atmosphärischen Pads
  • Triebwerk – Für clubtaugliche Dance Tracks mit Synthesizerklängen, Drum-Kits und extravaganten Vocal-Samples
  • Dark Planet – Für cineastische Kompositionen mit bedrohlichen Klängen und pompösen Instrumenten
  • Zero Gravity – Erweiterung für Padshop Pro mit 250 zusätzlichen Presets und einer neuen Art der Klangerzeugung

Steinberg Absolute 2: Preis & Verfügbarkeit

Dieses Plugin-Paket ist für 499,- Euro (inkl. MwSt.) über die Website des Herstellers erhältlich. Das Update des Vorgänger-Bundles Absolute 1 schlägt mit 199,- Euro (inkl. MwSt.) zu Buche. Die meisten der enthaltenen virtuellen Instrumente stehen auch als kostenlose Testversionen zur Verfügung.

Mehr zum Thema:
              


Lesermeinungen (1)

zu 'Steinberg Absolute 2: 11 virtuelle Instrumente zum günstigen Paketpreis'

  • condor   04. Sep 2015   08:21 UhrAntworten

    Dieses Paket besitze ich in allen Einzelheiten, und mir kommen die Tränen, wenn ich zusammenrechne, was ich dafür bezahlt habe.
    Da ist das jetzt ein Schleuder Preis.
    Aber so ist es wohl normal in der Wirtschaft.
    Es ist schon ein gewaltiges Paket, und man hat eigentlich alles
    was man zur Musikproduktion braucht.
    Allerdings ist Das Halion Sinfonie Orchestra Teil, mehr als enttäuschend.
    Wer da meint etwas Gutes zu haben, muss sich da eines Besseren belehren lassen.
    Im Gesamtkontex um das Paket abzurunden vielleicht zu akzeptieren, aber sonst ?

    Liebe Grüss
    Condor

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN