SSL Duende Native: Video von der Musikmesse

6
SHARES
anzeige

SL Duende Native Plugins Video von der Musikmesse 2011

In unserem Video erläutert Klaus Gehlhaar von SSL die Beweggründe für die Entscheidung, die Duende Plugins nativ, also von der Duende-Hardware oder der TC Electronic PowerCore losgelöst zu entwickeln. Einerseits ist FireWire in der Audiowelt nie so recht den Kinderschuhen entwachsen, andererseits bieten heutige CPUs derart hohe Leistungsreserven, daß eine dedizierte DSP-Lösung für die meisten Anwendungen schlicht überflüssig ist. Auch die später entwickelten Duende-PCI-Karten sind nicht mehr zeitgemäß. So kam es schließlich dazu, daß die SSL Duende Native entwickelt wurden, als da wären: EQs, Channel Strip, Kompressoren, Gate, Expander und Reverb. In unserem Artikel erfährst Du Näheres.

Mehr zum Thema:
                                  


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN