Umfangreicher Kompressor für Windows und Mac OS: Sonoris Mastering Compressor

7
SHARES
Sonoris Mastering Compressor

anzeige

Sonoris Mastering Compressor – (Bus-)Kompressor deluxe

Um störende Artefakte zu reduzieren, läuft der SMCP mit bis zu achtfachem Oversampling. Für ein transparentes Klangbild kannst Du ein automatisches Release, den Feedback-Modus und zwei Kompressionsknie mit weichen Einstellungen nutzen. Wenn Du einen aggressiveren Sound erzielen willst, wählst Du am besten den Feedforward-Modus und ein häreteres Knie. Auf Wunsch kannst Du das Signal auch leicht mit harmonischen Obertönen anreichern.

 

Sonoris Mastering Compressor

 

Der Sonoris Mastering Compressor eignet sich für den Einsatz als Bus-Kompressor und bietet Modi für die individuelle Kompression der Kanäle L, R, M oder S. Die Sidechain für jeden Kanal verfügt über einen zuschaltbaren Hoch-, Tief- und Bandpassfilter.

 

Sonoris Mastering Compressor – Features

  • Kompressionsrate von 1:1 bis unendlich (Limiting)
  • Attack von 0 bis 1000 ms oder automatisch
  • Release von 1 bis 5000 ms oder automatisch zwischen 500 und 5000 ms
  • Threshold von –60 bis 0 dBfs
  • Sehr flexibles Knie, von hart bis weich in 100 Schritten
  • Ein zweites Knie zur Rückkehr der Kompressionsrate auf 1:1 über dem Threshold, ebenfalls in 100 Schritten von hart bis weich verstellbar
  • Feedback oder Feedforward
  • Zuschaltbarer Hoch-, Tief- oder Bandpassfilter für die Sidechain
  • Variable: Sidechain-Verlinkung verstellbar von komplett verlinkt bis vollständig getrennt
  • Highest Link: Sidechains verlinkt mit den höchsten Werten des linken und rechten Kanals
  • MS Split: Sidechain-Signale getrennt mit den Mitten- und Seitenkanälen
  • Make up gain von –18 bis +18 dB
  • 2x, 4x, 8x oder automatisches Oversampling
  • Zuschaltbare subtile harmonische Obertöne
  • Schieberegler für die parallele Kompression
  • A/B-Vergleich
  • Skalierbare Benutzeroberfläche
  • Transferkurvendarstellung
  • Hoch aufgelöste Pegelanzeige für die Gain Reduction
  • Hoch aufgelöste Pegelanzeige für die Ausgangslautstärke mit Peak-Indikator
  • Vollständig automatisierbar
  • Mausrad kann zur Verstellung der Parameter genutzt werden
  • 64 Bit Auflösung

Sonoris Mastering Compressor: Preis & Verfügbarkeit

Der Sonoris Mastering Compressor ist für 199,- € über die Webseite des Herstellers erhältlich. Eine zeh Tage lang voll funktionsfähige Demoversion steht zum Download bereit.

Windows Windows (32/64 Bit):
VST RTAS

Mac OS X Mac OS X:
VST RTAS AU

Mehr zum Thema:
                    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN