Sonar 8 Testbericht: Plugins und Effekte

2
SHARES
anzeige

Sonar 8 Testbericht: Plugins und Effekte

Die Frage, die viele potenzielle Käufer von Sonar 8 an einen Testbericht wie diesen stellen, lautet: Sind die Plugins und Effekte gut? Oder anders gefragt: Brauche ich noch weitere Audio-Plugins?

Nein! Definitiv nicht, denn gerade das ist eine der Stärken dieses Programms für Musikproduktion. Sämtliche Effektgattungen sind abgedeckt. Und damit meine ich, dass zu jedem Punkt in der folgenden Liste mindestens ein Plugin in hoher Qualität – also geeignet für den Studioeinsatz – zur Verfügung steht.

 

Dynamikeffekte

  • Kompressor
  • Limiter
  • Multiband-Kompressor
  • De-Esser
  • Expander
  • Gate

Filtereffekte

  • Filter
  • Equalizer

Echoeffekte

  • Nachhall / Reverb
  • Faltungshall
  • Delay

Phasenverschiebungseffekte

  • Chorus
  • Flanger
  • Phaser

Klangverfärbungseffekte (Verzerrungseffekte)

  • Verzerrer
  • (Gitarren-) Verstärkersimulation
  • Röhrensimulationen

Tonhöhenveränderungseffekte

  • Pitch Shifter
  • Automatische Tonhöhenkorrektur

Mehr zum Thema:
                


Lesermeinungen (5)

zu 'Sonar 8 Testbericht: Plugins und Effekte'

  • Justus   12. Jan 2009   21:45 UhrAntworten

    sind die echochamber impulsantworten frei erhältlich? wenn ja, wo?

  • Carlos (delamar)   13. Jan 2009   02:37 UhrAntworten

    Die Impulse Responses von echochamber findest Du hier:
    Link

  • Markus Fiedler   14. Jan 2009   01:34 UhrAntworten

    Das wollte ich auch posten! Carlos ist mal wieder schneller ;-)
    Wieso fehlt eigentlich im Text der Link zu Echochamber?

  • Carlos (delamar)   14. Jan 2009   21:35 UhrAntworten

    Ist einfach untergegangen im Stress der letzten Tage. Jetzt steht er ja er in den Kommentaren.

  • samsung77   13. Apr 2011   22:14 UhrAntworten

    gehen der LP-64 Multiband Compressor auch für cubase?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN