Skylife SampleRobot 4: Neue Sampling Suite angekündigt

11
SHARES
Skylife SampleRobot 4

Skylife SampleRobot 4

anzeige

Skylife SampleRobot 4: Neue Sampling Suite angekündigt

Elegant und schnell, so der Berliner Hersteller, soll das Sampling mit der neuen Version ablaufen. Das Programm kommt in vier verschiedenen Ausbaustufen, die sich an unterschiedliche Anwendungsbereiche von Einsteiger bis zu professionellen Sample Library Produzenten richten.

Zu den laut Hersteller umfangreichen und ausgefeilten Werkzeugen der SampleRobot 4 Sampling Suite zählen Instrumenten-Mapping, Autosampling, MIDI Remote Control, Formatkonvertierung, Batchprocessing und Synthese. Es war nie einfacher, so Skylife weiter, samplebasierte Instrumente auf professionellem Top-Niveau selbst zu erstellen.

Skylife SampleRobot 4

Skylife SampleRobot 4

Weitere Informationen zur letzten Version findest Du im Sample Robot 3 Testbericht der Vorgängerversion auf delamar.

 

Die verschiedenen Variationen des Programms:

  • SampleRobot 4 Sampling Suite ist das Komplettpaket, dass sich an professionelle Sample Library Produzenten richtet und die vom Umfang her die neue Spitzenposition sein soll.
  • SampleRobot 4 Pro ist der Nachfolger der Dritten Version des Programms und richtet sich primär and Musikproduzenten und Sound Designer.
  • SampleRobot 4 Multi-X soll viele neue Funktionen von SampleRobot 4 Pro in einer preisgünstigeren Variante bieten. Das “Multi-X” steht für Multi-Export und soll alle Multi-Sample Export Formate der Sampling Suite Version unterstützen.
  • SampleRobot 4 Single-X soll eine komplette Einsteigervariante für Musiker und Produzenten sein. Es wird nur ein einziges Exportformat unterstützt, was aber immerhin vom Benutzer frei gewählt werden kann.

Skylife SampleRobot 4: Preis & Verfügbarkeit:

Für SampleRobot 4 hat der Hersteller noch keine Preis- und Veröffentlichungsdaten genannt. Wir gehen davon aus, dass das Musikprogramm für Windows PCs, wie schon der Vorgänger für rund 100,- Euro bis 300,- Euro (je nach Version) verkauft wird. Es wurde bisher keine Mac Version angekündigt.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN