NuGen Audio Stereoizer 3.0: Vielseitiges Plugin zur Stereobearbeitung

5
SHARES
anzeige

NuGen Audio Stereoizer 3.0: Vielseitiges Plugin zur Stereobearbeitung

NuGen Audio Stereoizer

NuGen Audio Stereoizer

Stereoizer 3.0 verspricht subtile bis extreme, natürlich klingende Stereomanipulationen jeglichen Klangmaterials, wobei der ursprüngliche Charakter erhalten bleiben soll – selbstverständlich ohne künstliche Hall-, Chorus- oder Delay-Effekte. Das Plugin konkurriert also unter anderem mit Crysonic SINDO V3 um Deine Gunst. Es soll sich auch dank der Multiband-Bearbeitungsmöglichkeiten gleichermaßen für’s Tracking, Mixing und Mastering eignen. Die dynamische Visualisierung bietet ein optisches Feedback des Stereobildes in Echtzeit.

Es gibt mehrere, teils psychoakustisch wirksame Parameter, um die Stereoeigenschaften zu manipulieren. Wer mit IID (Inter-aural Intensity Difference) oder ITD (Inter-aural Time Difference) nichts anfangen kann, schaut in’s Handbuch oder experimentiert einfach drauflos. Zudem finden sich Regler für’s Panning und zur Phasenverschiebung/-invertierung, Solo-Schalter für den linken und rechten Kanal, temposychronisierbare Dynamikeinstellungen für die Psychoakustik und mehr.

Löblich: Die Entwickler haben seit Anfang März bereits eine Handvoll Updates mit Fehlerbereinigungen und DAW-Kompatibilitätsoptimierungen nachgeschoben.

NuGen Audio Stereoizer 3.0: Features

  • StereoStereo
  • MonoStereo
  • Hohe Monokompatibilität
  • Multiband-Bearbeitung
  • Dynamisches visuelles Feedback
  • Keine Artefakte
  • Lineare Stereoverbreiterung
  • Psychoakustische Prozesse: IID (Inter-aural Intensity Difference) und ITD (Inter-aural Time Difference) mit temposynchronisierbarer Dynamik
  • Unbegrenztes Undo/Redo (Rückgängigmachen/Wiederherstellen)
  • A/B-Vergleich

NuGen Audio Stereoizer 3.0: Preis & Verfügbarkeit

NuGen Audio Stereoizer 3.0 ist für 99,- US$ auf der Webseite des Herstellers erhältlich. Eine 30 Tage lang voll funktionsfähige Demoversion steht zum Download bereit.

Windows: VST
Mac OS X: VST, AU

Mehr zum Thema:
                  


Lesermeinungen (1)

zu 'NuGen Audio Stereoizer 3.0: Vielseitiges Plugin zur Stereobearbeitung'

  • ResQ   24. Mai 2010   01:26 UhrAntworten

    wer probleme mit der phase hat, sollte auf dieses plug in oder crysonic sindo zurückgreifen......auch noch zu empfehlen is über kontrollierte phasenauslöschung ein mitten seiten mastering durchzuführen....mehr darunter auf google unter MS Mastering

    LG ResQ

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN