NAMM 2010: Drumagog 5 wird morgen vorgestellt

9
SHARES
anzeige

Drumagog 5 wird auf Winter NAMM 2010 am morgigen Dienstag vorgestellt

Derzeit stehen noch nicht viele Informationen zur neuen Version von Drumagog 5 zur Verfügung. Bei Drumagog handelt es sich um ein Plugin zum Drum Replacement und Triggering von Samples aus der DAW (Digital Audio Workstation) heraus. Wenn Du mehr darüber wissen möchtest, dann kannst Du hier unseren Drumagog Testbericht lesen.

Einige der neuen Features von Drumagog 5 werden sein:

  • Neue Triggering Engine
  • Neue Funktion Auto Align 2.0
  • Unterstützung von mehreren Raumsamples
  • Automatisches HiHat Tracking
  • Verbessertes Sample Management in Drumagog 5
  • Ab der Platinum Version wird Drumagog voraussichtlich auch als Plugin-Host funktionieren…grossartig!!!

Der Hersteller hat die letzten zwei Jahre mit der Entwicklung der neuen Features verbracht und freut sich, diese auf der Winter NAMM 2010 im kalifornischen Anaheim der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Oder mit den Worten des Herstellers Wavemachine Labs: „Wir freuen uns, mit den neuen Features und Funktionen in Drumagog 5 einen Industriestandard in die nächste Dekade zu führen.“

Wir sind jedenfalls sehr gespannt auf die neue Version, einen Testbericht werden wir beizeiten ebenfalls veröffentlichen.

 

NAMM 2010 Neuheiten

Wir haben alle Neuheiten, Artikel und Videos rund um die Winter NAMM 2010 in Anaheim für dich auf einer Seite zusammengefasst.
Die wahrscheinlich umfangreichste Berichterstattung zur amerikanischen Messe (fast) in Echtzeit. Bleib auf dem Laufenden:
NAMM 2010

Drumagog 5: Preis & Verfügbarkeit

Derzeit ist nur die Ankündigung der neuen Version bekannt, die Details werden erst am morgigen Mittwoch auf der amerikanischen Musikmesse bekannt gegeben werden. Wir halten dich selbstverständlich auf dem Laufenden und berichten von Drumagog 5 sobald wir mehr wissen.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'NAMM 2010: Drumagog 5 wird morgen vorgestellt'

  • dreadmaul   12. Jan 2010   21:02 UhrAntworten

    Der Hersteller hat die letzten zwei Jahre mit der Entwicklugn...

    TIPPFEHLER! ;-)

    da bin ich ja mal gespannt, auch wenn ich eher auf andere programme schwöre.
    was kann man sich denn unter hi-hat tracking vorstellen?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN