NAMM News: Die Top 5 der Softwarereleases

3
SHARES
anzeige

NAMM 2009 News: Die Top 5 der Softwarereleases

Wir zählen natürlich runter, um die Spannung zu erhöhen!

  1. IK Multimedia AmpliTube Fender
    Als großer Fan von Fender Verstärkern kann ich nicht anders als diese Amp-Simulation in diese Liste aufzunehmen. Die bisher erschienenen Plugins für Gitarristen und Bassisten aus dem Hause IK Multimedia sind durchweg gut und stehen in Sachen Sound der Konkurrenz in nichts nach. Alleine die Unmenge von Fender Verstärkern, Boxen, Stomps und Effekten, die in diesem Plugin zusammengefasst werden, müssen das Herz eines jeden Gitarristen höher schlagen lassen. Wohl dem, der eine Stratocaster zur Hand hat…

  2. Waldorf Largo
    Dieses virtuelle Instrument war eine echte Überraschung für mich. Lange Zeit hatte es kein VSTi des Traditionsherstellers mehr gegeben. Waldorf Largo verspricht aber ein wirklich guter virtueller Synthesizer zu werden, der auf der Technologie von Waldorf Blofeld und den Synths der Q-Serie aufbaut. Drei Oszillatoren und ein Arpeggiator. Und über die Filter von Waldorf brauche ich Euch ohl kaum etwas erzählen.

  3. Steinberg Cubase 5
    Die neue Version meines persönlichen Lieblingssequencers konnte es zwar nicht ganz auf die Nummer 1 schaffen, aber für die Top 3 reicht es allemal mit den neuen VSTi’s und den Plugins zur Bearbeitung von Vocals. Vielleicht waren die Pressemitteilungen im Vorfeld einfach zu vollmundig, bin nicht sicher. Vor allem aber bin ich sehr gespannt auf den mitgelieferten Faltungshall.

  4. Ableton Live 8
    Natürlich hat Ableton im Vorfeld einfach mehr Luft nach oben gehabt, um so viele Neuerungen zu implementieren. Aber in den letzten Jahren und mit den letzten Updates hat sich gezeigt, dass das Berliner Softwareunternehmen nach ganz oben will. Ableton Live 8 bringt neue Groove und Warping Engines, einen interessanten Looper und und und. Ich bin gespannt auf die finale Version.

  5. Celemony Software Melodyne editor
    Seit der vergangenen Musikmesse die Nummer 1 für mich. Die Veröffentlichung wurde zwar auf Frühling verschoben und es wird nicht, wie zunächst bekannt gegeben, als Plugin herauskommen. Aber die Direct Note Access Technologie ist einfach zu fantastisch um wahr zu sein. Da sie trotzdem wahr ist: Nummer 1.

Die NAMM 2009

Alle Ankündigungen, Informationen, Neuheiten und News von der amerikanischen Musikmesse könnt Ihr auf unserer Seite zur Winter NAMM 2009 einsehen!

 

Habe ich etwas vergessen? Was waren Eure Top 5 Software News / Ankündigungen / Veröffentlichungen auf der NAMM?

Mehr zum Thema:
                    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN