BFD eco – Virtueller Drummer für unter 100,- Euro Musikmesse

2
SHARES
anzeige

Musikmesse 2010 Video: BFD eco – Virtueller Drummer für unter 100,- Euro

Das BFD eco, das wir zum ersten Male auf der Musikmesse 2010 in Frankurt begutachten konnte, ist die Einsteigerversion in die Reihe von Drum-Plugins von fxpansion. Wir sprechen mit Frank Orlich über das neue virtuelle Drum-Instrument und dessen Vorteile.

Wir sprechen in diesem Musikmesse Video über die Features von BFD eco, die Einfachheit und Übersichtlichkeit in der Bedienung dieses Instruments und natürlich sprechen wir auch über die am Markt verfügbaren Expansions. Des Weiteren fachsimpeln wir mit Frank über die Sampleauflösung, die verwendeten Drum Samples, die in diesem Instrument genutzten Fill-Ins sowie den Groove Editor, die Grooves und mehr.

 

Details zum BFD eco Video von der Musikmesse 2010

Wir sprechen über die Ausrichtung des Plugins an Einsteiger und die Idee einer schnellen Bearbeitbarkeit, um Songs zu komponieren. In diesem Video von der Musikmesse in Frankfurt erfährst Du, ob die Presets aus dem BFD eco auch in der grossen Version von BFD2 verwendet werden kann.

Der BFD eco wird ab Mitte/Ende April in Deutschland verfügbar werden. Er wird als Standalone und Plugin vertrieben werden.

Mehr zum Thema:
      

anzeige

EMPFEHLUNGEN