MOTU MachFive 3: Neuer Meilenstein für Software Sampler?

8
SHARES
MOTU MachFive 3

MOTU MachFive 3

anzeige

MOTU MachFive 3: Neuer Meilenstein für Software Sampler?

MachFive 3 ist ein wahres Mammutprojekt – alle Features in einem Artikel wie diesem aufzulisten, ist nicht Sinn der Sache, daher werden wir uns auf die Neuerungen konzentrieren. Zunächst zur Scripting Engine. Die geskripteten virtuellen Instrumente von MachFive 3 modellieren nicht nur den Klang eines Instruments, sondern auch dessen Spielcharakteristika. So bilden etwa die mitgelieferten elektrischen Gitarrenmodellierungen das Klimpern, Schraddeln und Zupfen detailgetreu nach. Wir bleiben skeptisch und möchten bei dieser Gelegenheit auf unsere Tutorials zum Thema Gitarre am Computer aufnehmen verweisen.

MOTU MachFive 3

MOTU MachFive 3

In der 45 GB umfassenden Klangbibliothek finden sich (Multi-)Samples von Drums, Bass, Gitarre, Piano und Perkussionsinstrumenten sowie Loops und Phrasen von Breakbeats bis hin zu Chorälen. MachFive Biosphere liefert reichhaltige synthetische Klänge aller Art. Schließlich erhältst Du mit der zusätzlichen Library Xtreme FX von UltimateSoundBank.com 5000 kreative Soundeffekte, Alltagsgeräusche und Ambient-Texturen.

Von den Nachbildungen analoger Modularsynthesizer aus der Mitte des 20. Jahrhunderts bis hin zu moderneren Instrumenten mit FM- und Wavetable-Synthese liefert MachFive 3 zwölf Synthese-Engines. In Kombination mit den erwähnten Samples sind die Möglichkeiten für die hybride Synthese und das Sounddesign schier grenzenlos.

Das IRCAM-Institut in Paris ist weltweit anerkannt als führendes Forschungszentrum für Musik- und Audiotechnologie. MachFive 3 profitiert von lizenzierten IRCAM-Technologien.

Die umfangreiche Automations- und Modulationsarchitektur ist laut Hersteller wahrscheinlich die mächtigste und flexibelste, die je in einem virtuellen Instrument zum Einsatz kam. Du wirst praktisch nie in die Verlegenheit kommen, daß Dir die Modulationsquellen und -destinationen ausgehen.

Die Effektarchitektur wurde komplett neugestaltet. Nun kannst Du die Effekte an einer beliebigen Stelle im System einsetzen, von einzelnen Oszillatoren bis hin zum Master-Output.

Der neue Xpander-Filter basiert auf den Filtern des ehrwürdigen Oberheim Xpander und bietet ganze 37 Modi. Insgesamt stehen jetzt 47 verschiedene Effekte zur Verfügung.

Der Faltungshall IR Verb wurde verbessert und soll jetzt weniger Rechenleistung verbrauchen. Dazu kommen Dutzende neuer Impulsantworten, darunter solche von klassischen High-End-Hallgeräten der vergangenen 30 Jahre.

MachFive 3 liest alle wichtigen Dateiformate von Drittherstellern, darunter Kontakt, Giga, EXS24 und HALion sowie Kurzweil, Akai, Roland, Ensoniq, Sample Cell und viele weitere.

Die Event-Prozessoren bieten zahlreiche neue Möglichkeiten zum Sounddesign und für Deine Performances. Darunter befinden sich etwa der umfangreiche Arpeggiator und der Micro Tuner.

Der Browser wurde so erweitert, daß Du nun ein Wort in’s Suchfeld eintippen kannst, woraufhin augenblicklich eine Liste mit allen relevanten Presets erscheint. Es ist möglich, Sounds in mehrere Parts zu laden, ohne den Browser zwischendurch zu schließen und wieder zu öffnen.

MachFive führte das Konzept des »in-line slice loop editing« ein – das LoopLab wurde in Version 3 erweitert und bietet nun noch mehr Möglichkeiten zum Editieren von Loops und Zerschnipseln von Beats.

Zu guter Letzt sei noch der Vollbildmodus erwähnt, wodurch Du besonders bei der Bearbeitung von Hüllkurven und Loop-Punkten mit chirurgischer Präzision zu Werke gehen kannst.

 

MOTU MachFive 3: Preis & Verfügbarkeit

MOTU MachFive 3 war zum Zeitpunkt der Fertigstellung dieses Artikels noch nicht beim deutschen Verbtrieb des Herstellers erhältlich; die Vorgängerversion kostet dort jedenfalls 429,95 € (inkl. MwSt). Ein Upgrade von früheren Versionen schlägt mit 179,- US$ zu Buche, während ein Upgrade von diversen Konkurrenzprodukten (Auflistung siehe Website des Herstellers) immerhin noch für 295,- US$ zu haben ist. Für den Betrieb ist ein iLok erforderlich (nicht im Lieferumfang enthalten).

Windows Windows 7/Vista (32/64 Bit)
VST RTAS
standalone

Mac OS X Mac OS X 10.5.8
VST AU RTAS
standalone

Mehr zum Thema:
                


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN