MeterPlugs LCAST: Loudness Meter für Windows & Mac OS X

10
SHARES
MeterPlugs LCAST

MeterPlugs LCAST

anzeige

Jeder Meter ist kostbar: MeterPlugs LCAST

Nein, die Überschrift hat nichts mit olympischem Kämpfergeist zu tun. Aber dennoch kommt es sowohl dort als auch im Audiobereich auf höchstmögliche Genauigkeit bei der Messung des Verlaufs und der Ergebnisse an. Und so wie viele der antretenden Nationen ein eigenes Maßsystem besitzen, so besitzt auch die Audiowelt verschiedene Standards bei der Pegelmessung. Das MeterPlugs LCAST unterstützt die neusten Standards wie ATSC A/85, EBU R128 und ITU BS.1770-2.

MeterPlugs LCAST

MeterPlugs LCAST

Ansonsten hat das Plugin noch einige Schmankerl wie den History Plot an Bord, der den zeitlichen Verlauf der Lautstärke in unterschiedlichen Ansichten (momentane, kurzfristige und integrierte Lautstärke) darstellt. Das True Peak Metering mit vom Nutzer definierbarem Threshold (Schwellenwert) warnt laut Hersteller zuverlässig vor Übersteuerungen. Anpassbarkeit durch den Benutzer, Standard-Presets für die gängigen Lautheitsstandards und der Export aufgezeichneter Lautstärkeverläufe als CSV-Datei (lesbar z.B. von Microsoft Excel) runden die Liste der Features ab.

Wenn Du mehr über die neuen Standards im Broadcast-Bereich wissen willst und welche Konsequenzen diese für Dich als Tonschaffender haben können, empfehlen wir Dir die Lektüre der Artikel von Friedemann Tischmeyer, die uns der Kollege freundlicherweise exklusiv für uns noch einmal überarbeitet hat.

MeterPlugs LCAST: Preis und Verfügbarkeit

Das MeterPlugs LCAST kostet in der Stereoversion 199,- US$ und in der Surround-Variante 399,- US$; die Plugins sind direkt über die Website des Herstellers erhältlich.

Windows Windows 7/Vista/XP (32/64 Bit)
VST

Mac OS X Mac OS X 10.5 (32/64 Bit)
VST AU

Mehr zum Thema:
                  


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN