Komplete 8 Ultimate: Update der virtuellen Sammlung

7
SHARES
Native Instruments Komplete 8 & Komplete 8 Ultimate Box

Native Instruments Komplete 8 & Komplete 8 Ultimate Box

anzeige

Komplete 8 & Komplete 8 Ultimate

Mit Native Instruments Komplete 8 Ultimate kommen erstmals insgesamt 50 Produkte des Berliner Herstellers aus virtuellen Instrumenten und Effekten in einem einzigen Paket zum Verkauf. Das Spannende daran: Das Bundle wird auf einer externen Festplatte ausgeliefert. Komplete 8 ist hingegen der kleinere Bruder, der nur mit 27 Produkten aufwarten kann und dessen Preis stabil geblieben ist.

In Komplete 8 sind auch die neuen Versionen Kontakt 5, Guitar Rig 5 Pro und Studio Drummer enthalten, von denen wir bereits gestern berichtet hatten. Ebenfalls im Umfang dieses Bundles findest Du das Percussion-Instrument West Africa und den Dynamikprozessor Transient Master.

Native Instruments Komplete 8 & Komplete 8 Ultimate Box

Native Instruments Komplete 8 & Komplete 8 Ultimate Box

Darüber hinaus enthält die neue Version Komplete 8 sogar über 1.300 zusätzliche Sounds für die hauseigenen virtuellen Instrumente Absynth, FM8 und Massive.

 

Native Instruments Komplete 8 Ultimate

Die Neuerung schlechthin findest Du schliesslich in der kompletten Ultimative, die mit 50 virtuellen Instrumenten und Effekten gleich auf einer externen Festplatte ausgeliefert wird. Diese ist sozusagen noch kompletter als komplett. Die externe USB2.0 Festplatte hat mehr als 13.000 Sounds sowie stolze 240 GB Samples on board. Diese Version soll einen schnellen und komfortablen Installationsprozess ermöglichen und der Hersteller verweist auch auf die Möglichkeit als Backup-Medium für Komplete 8 hin (kleiner Tipp für alle delamari: Backups einer Festplatte sollte man nicht auf derselben lagern…falls sie mal kaputt gehen sollte, sind Original und Backup weg).

 

Komplete 8 Ultimate: Preis & Verfügbarkeit

Wie schon vor einigen Tagen vermutet, wird Native Instruments Komplete 8 Ultimate schon im September 2011 im Fachhandel verfügbar sein. Ein Update auf die neue Version wird 199,- Euro kosten, der Komplete 8 Ultimate Preis liegt bei 999,- Euro und die halb-komplette Version bei 499,- Euro.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (2)

zu 'Komplete 8 Ultimate: Update der virtuellen Sammlung'

  • Martin   02. Aug 2011   09:59 UhrAntworten

    Bin ich auf beiden Augen blöd, oder gibt es keine Updatemöglichkeit auf die Ultimate?

  • Martin   02. Aug 2011   10:12 UhrAntworten

    Habe es gerade auf der NI-Seite gesehen. Sind 499€.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN