Free VSTi: Sonitarium

4
SHARES
anzeige

Free VSTi: Sonitarium

Neben der DSF Synthese nutzt das Sonitarium free VSTi aliasing-freie Oszillatoren. Insgesamt stehen bis zu 100 Oszillatoren je Voice zur Verfügung und Autor Moppel sagt, dass die Stärken des Sonitarium in smoothen Pads und Leads zu finden sind.

Wie eingangs erwähnt, finde ich die Flächen dieses free VSTi sehr angenehm, hört einfach mal unten in das Klangbeispiel rein.

Free VSTi: Sonitarium Features

  • Aliasing-freie DSF Oszillatoren
  • Bis zu 100 Oszillatoren je Voice
  • Steuerung für Unison, um Pitch und Phase der Oszillatoren zu kontrollieren
  • Frei wählbare Polyphonie bis zu 16 Voices
  • Alle Kontrollen haben die Möglichkeit eines Text-Inputs
  • Volumen kann durch Hüllkurve und Key Tracking gesteuert werden
  • Frei wählbarer Attack, Decay und Release
  • Alle Parameter sind MIDI-steuerbar (CC)
  • 60 Presets

Klangbeispiel des Free VSTi

Free VSTi: Preis und Verfügbarkeit

Moppel’s Sonitarium wird als free VSTi natürlich kostenlos auf der Webseite zum Download angeboten. Hört doch einfach mal rein!

Link

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN