Free VST Plugin: Voxengo Overtone EQ

1
SHARES
anzeige

Free VST Plugin: Voxengo Overtone EQ

Der Voxengo Overtone GEQ bietet neben den sieben Bändern auch einen multi-channel Support mit bis zu 8 Ins und Outs, sofern das benutzte Host-Programm (Cubase, Logic, Pro Tools etc.) die VST-Version 2.3 unterstützt. In anderen Sequencer-Programmen mit älteren VST-Versionen werden nur 2 Kanäle zur Verfügung stehen.

Das Free VST Plugin Voxengo Overtone GEQ bietet neben einer komplexen, internen Routing-Matrix auch ein M/S Processing des anliegenden Audiosignals an.

Laut Voxengo ist das Free VST relativ CPU-hungrig, da es sieben harmonische „enhancement modules“ verwendet für jedes Band ein eigenes), die für eine hörbare Koloration des Audiosignals sorgen.

Free VST: Overtone EQ Features

  • 7-band graphic equalizing
  • +/- 12 dB gain range per band
  • 2 graphic equalizer views
  • Multi-channel processing
  • Internal channel routing
  • Channel grouping
  • Mid/side processing
  • Complex harmonic coloration
  • 64-bit floating point processing
  • Preset manager
  • Undo/redo history
  • A/B comparisons
  • Context hint messages

Hier geht es zum gratis Download Free VST Plugin: Voxengo Overtone EQ

Information Nichts zu sehen?Tipp!Ad-Blocker ausschalten!

Free VST Plugin: Voxengo Overtone EQ

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Free VST Plugin: Voxengo Overtone EQ'

  • klaus denker   28. Dez 2007   21:39 UhrAntworten

    Hi Carlos

    Ersteinmal Besten Dank für Deine Seite. Gefällt mir gut.

    Mache weiter so...

    Zum Plug: die/ der ist mit Vorsicht anzuwenden. So nebenbei kann
    Das nicht im Song oder Stück etc., eingebaut werden. Für das Teil
    braucht man einen " Führerschein ". Ich lege den ersteinmal auf Eis.

    Guten Rutsch,
    Klaus

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN