Free VST-Plugin: CetoneSynth2

11
SHARES

 

anzeige

Free VST-Plugin: CetoneSynth2

Neotec’s CetoneSynth2 ist ein free VSTi für Windows. Besonders interessant finde ich an diesem Audio Plugin, dass es externe Audiosignale als Modulationsquelle für die generierten Sounds verwenden kann. Damit eröffnen sich unzählige Möglichkeiten zur Kreation neuartiger Sounds.

Probiert es doch mal selbst aus…

Der kostenlose Synthesizer bietet folgende Features:

  • 3 Oszillatoren mit Saw, Pulse, Triangle und Noise, AM, Sync und Keytracking
  • 4 Modi für die Oszillatoren: normal, add, mul und super
  • Resonante Multimode Filter mit 12dB und 24dB
  • 3 Hüllkurven
  • 2 LFOs mit Saw, Pulse, Triangle und Noise sowie BPM Sync, Retrigger, Sample und Hold, Delay und Keytracking
  • 8 Noten Arpeggiator synchronisierbar
  • 6 Slots für Modulation
  • Zufallsgenerator
  • Eingehendes Audiosignal kann als Modulationsquelle verwendet werden
  • MIDI CCs für die meisten Parameter
  • Anpassbar an die meisten CPU Architekturen

Link

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (4)

zu 'Free VST-Plugin: CetoneSynth2'

  • Funatyc   14. Feb 2008   13:07 UhrAntworten

    In letzter Zeit tut sich ja einiges bei den Free VST Plugins. Auch die Liste mit allem kostenlosen VST Plugins finde ich sensationell. Leider geht es mir persönlich so das ich von vielen kostenlosen VST Plugins enttäusht wurde. Ich meine einem geschenktem Gaul... kennt ihr ja. Aber wozu soll ich mir den ganzen Kram runterladen wenn es sich eh nicht für was sinnvolles gebrauchen lässt. Ich finde es müsste bei den Plugins eine Möglichkeit geben diese zu bewerten. Denn was nutzt mir ein Plugin mit dem Klang einer Bontempiorgel?. So einen Klang kann ich mit meinem Synthesier in 15 Sec selbst erzeugen. Alle Effekte und alle Knobs auf null gesetzt und schonn hab ich den gleichen klang wie die meisten Free VST Instruments. Welche von den Free VST Plugins nutzt ihr denn? Alle sicherlich nicht. Welche kann man wirklich empfehlen bzw. gut gebrauchen?

    Viele Grüße

  • carlos (delamar)   14. Feb 2008   23:46 UhrAntworten

    Das Problem mit solchen Bewertungen ist auch immer der Geschmack. Was für Dich vielleicht eine Abwertung ist "Bontempi-Orgel" ist für einen andern vielleicht genau das, was er sucht.

    Die Liste mit den Free VST Plugins ist im Übrigen handselektiert von Felix und das ist sozusagen schon eine gewisse Vorauswahl.

    Wenn Du möchtest, kannst Du mir gerne eine Liste mit den besten kostenlosen Plugins Deiner Wahl per Email zukommen lassen, damit ich die ebenfalls veröffentlichen kann.

  • Funatyc   15. Feb 2008   09:28 UhrAntworten

    Hallo Carlos,

    ja die meisten Plugins die hier erwähnt wurden klingen auch ganz gut und auch die Mastering Plugins sind sehr gut. Es sollte jetzt keine Kritik werden:) Allgemein finde ich aber das es schön wäre wenn mann die alle auf eine Seite hat und diese auch nach Kriterien wie Klang, Benutzerfreundlichkeit usw. bewerten kann. Ich finde es auch bei anderen Softwaredownloads ganz praktisch. Die Bewertung ist natürlich Geschmackssache aber wenn sich die negativen häufen dann erspart man sich evtl. auch den Download und die Installation.

    Viele Grüße,

    Marek

    ps: übrigens danke noch mal an euch für die wirklich grossartige Liste :)

  • carlos (delamar)   16. Feb 2008   13:34 UhrAntworten

    Ja, da hast Du recht. Die Idee mit der Bewertung finde ich gut. Ich werde mal schauen, was man da machen kann! :)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN