BTE Audio BEQ3: Neuer Vintage EQ aus den 70ern

5
SHARES

Wer schon immer mal die echten 70er nochmal erleben wollte, zumindest soundtechnisch, kann dazu einfach den neuen BTE Audio BEQ3 benutzen. Der EQ ahmt besonders detailgetreu den EQ alter Britischer Mix-Konsolen nach.

anzeige

BTE Audio BEQ3: Neuer Vintage EQ aus den 70ern

BTE Audio BEQ3: Screenshot

BTE Audio veröffentlicht mit dem neuen BEQ3 einen neuen Vintage EQ der mit seinem Sound und Look die alten Mix Konsolen der 1970er nachahmt.

Um den Sound so genau abzubilden benutzt BTE Audio BEQ3 einen speziellen Algorithmus.
Durch seine proprietäre Technologie erreicht der BTE Audio BEQ3 gleichzeitig ein detailgetreues Abbild der alten 70er EQ’s und extrem hohe Performance bei der Verarbeitungsgeschwindigkeit.

Der BTE Audio BEQ3 ist speziell auf Desktop- und professionelle Studio-Anwendungen ausgelegt und spielt bestens mit seinem jeweiligen Host-Sequenzer zusammen.

BTE Audio BEQ3: Features

  • Arbeitet sehr schnell und verbraucht wenig Performance
  • Samplingraten bis 384 kHz werden unterstützt
  • Automatisches Software Update des BTE Audio BEQ3
  • 32-bit und 64-bit Berechnungen werden unterstützt

Preis und Verfügbarkeit

Preis: Nicht bekannt
Betriebbsystem: Windows
Pluginschnittstelle: VST
Besonderheiten: Die Demo benötigt einen WIBU System CodeMeter Stick

Link

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN