Avid Sibelius 6: Notation noch besser?

1
SHARES
anzeige

Avid Sibelius 6 – Notation noch besser?

Avid Sibelius ist eine renomierte Notationssoftware. Die jetzt sechste Version soll ein noch schnelleres Arbeiten ermöglichen und dem geplagten Komponisten so die Arbeit erleichtern. Neben den Verbesserungen gegenüber der Vorgängerversion siehst Du in dem Video auch, warum die Notationsoberfläche von Programmen wie Pro Tools nicht gleichwertig zu Sibelius ist.

Wie man sieht, sind die Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger eher unscheinbarerer Natur, aber ich denke, eben solche sind es, die das Arbeiten mit solchen Programmen wirklich besser machen. Denn wir dürfen nicht vergessen, dass wir es hier mit einer Notationssoftware zu tun haben, die schlicht und ergreifend Noten schreiben soll. Neues zu entwickeln gibt es hier nicht. Aber man kann es doch so einfach wie möglich gestalten. Hier ist Sibelius auf jeden Fall ein gutes Programm.

 

Avid Sibelius 6: Preis und Verfügbarkeit

Avid Sibelius 6 ist aktuell im Handel erhältlich.
Die Vollversion kostet 629,- €. Daneben gibt es auch eine EDU-Version für den schulischen Gebrauch, die mit 329,- € zu Buche schlägt. Während diese beiden über identische Features verfügen ist auch eine abgespeckte Lite-Version verfügbar, die 129,- € kosten soll.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (4)

zu 'Avid Sibelius 6: Notation noch besser?'

  • Mathias   07. Apr 2011   01:01 UhrAntworten

    Siebelius 6?
    Damit arbeite ich doch schon seit Monaten?

  • Lenni   07. Apr 2011   09:34 UhrAntworten

    Sibelius 6 gibts doch sicherlich schon seit einem Jahr, wenn nicht länger. Das ist nix Neues!

  • Matthias Müller (delamar)   09. Apr 2011   09:44 UhrAntworten

    Im Grunde habt ihr Recht, daß Program ist schon etwas länger auf dem Markt. Aber Sibelius war lange nicht mehr auf solchen Messen zu sehen. Dank Avid hat sich dies zum Glück nun geändert und deswegen hab ich es mir nicht nehmen lassen, daß Interview hier zu machen....
    ;-)

    Rock on!

  • Wolfgang   15. Apr 2011   13:18 UhrAntworten

    kann man jettz mit sibelius 6 auch polymetrisch notieren? also verschiedene Taktarten für verschiedene Stimmen innerhalb eines Systems?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN