Audio Pluggers K-Meter: Metering deluxe für PC und Mac

9
SHARES
Audio Pluggers K-Meter

anzeige

Audio Pluggers K-Meter: Metering deluxe für PC und Mac

Viele Metering-Werkzeuge bieten verschiedene Methoden zur Messung der durchschnittlichen Lautstärke an, etwa RMS oder Leq(A). Die RMS-Messung ist aufgrund des flachen Frequenzgangs wichtig für die Kalibrierung, doch sagt sie wenig darüber aus, wie laut ein Signal für das menschliche Gehör ist. Um den Gesetzmäßigkeiten der empfundenen Lautheit auf die Schliche zu kommen, wurden Algorithmen entwickelt, die nun standardisiert und zur Nutzung in der Musikproduktion empfohlen wurden. So findet sich im K-Meter eine Implementierung des entsprechenden ITU-Standards wieder.

 

Audio Pluggers K-Meter

 

Pegelspitzen, die zwischen einzelnen Samples auftreten, sind keine Seltenheit. Das K-Meter spürt diese dank vierfachem Oversampling weit besser auf als viele gewöhnliche Pegelmesser.

Das K-System erleichtert konsistente Levelling-Praktiken zur Bewahrung des Dynamikumfangs und ist ein Gegengift zum grassierenden Lautheitskrieg. Es bietet drei Skalierungen: K-12, K-14, und K-20 mit jeweils unterschiedlich großem Headroom für flexibles Arbeiten je nach musikalischem Genre und Tonträger.

Das K-Meter hilft außerdem, Deine Studiomonitore zu kalibrieren. Dabei wird per Knopfdruck auf beiden Kanälen einzeln ein pinkes Rauschen bei 0 dB generiert. Nun verstellst Du die Lautstärke beider Lautsprecher, bis der Schalldruckmesser jeweils 83 dB SPL (C-gewichtet, langsame Responsivität) anzeigt. Zack, fertig ist die standardisierte Mixing-Umgebung.

Audio Pluggers K-Meter: Features

  • Von Grund auf nach Bob KatzK-System entwickelt
  • Pegelspitzenerkennung, die durch vierfaches Oversampling mehr Inter-Sample-Peaks als andere MeteringPlugins erkennen soll
  • Messung der empfundenen Lautheit per LKFS (ITU-R BS.1770-1), wobei die Sensitivität des menschlichen Gehörs unterschiedlichen Frequenzen gegenüber berücksichtigt wird
  • Band-limitiertes RMS-Metering zur Monitorkalibrierung und zur Kompatibilität mit anderen MeteringPlugins
  • Pinkes Rauschen zur Monitorkalibrierung
  • Übersteuerungsanzeige mit Empfindlichkeitsregler
  • Zusammenklappbare Bedienoberfläche
  • Handbuch mit Hintergründen zum K-System

Audio Pluggers K-Meter: Preis & Verfügbarkeit

Das Audio Pluggers K-Meter ist zum Einführungspreis von 50,- US$ (inkl. MwSt, regulär 69,- US$) über die Webseite des Herstellers erhältlich. Alle zukünftigen Updates werden kostenlos erhältlich sein. Irre: Die Audio Pluggers sind so überzeugt von der Qualität des Plugins, daß Du den doppelten Betrag des Kaufpreises rückerstattet bekommst, wenn Du mit dem K-Meter nicht zufrieden bist.

Windows Windows 7/Vista/XP:
VST

Mac OS X Mac OS X 10.5:
VST AU

Mehr zum Thema:
              


Lesermeinungen (1)

zu 'Audio Pluggers K-Meter: Metering deluxe für PC und Mac'

  • Ramon   26. Feb 2011   22:26 UhrAntworten

    den doppelten Preis? omg! da muss es irgendwelche einschränkungen geben - sonst könnte ich mir das plugin 3x kaufen und 2 zurückgeben ... dann hätte ich das plugin und 50$ auf die Hand? no way!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN