Ableton Live 7 LE angekündigt

3
SHARES
anzeige

Ableton Live 7 LE

Ableton Live 7 LEWer sich die volle Version von Ableton Live 7 aus finanziellen Gründen nicht zulegen kann oder möchte, wird die Ankündigung der Light-Version begrüßen.

Ableton Live 7 LE bietet fast alle der neuen Features in Ableton Live 7 und stellt Musikern und DJs eine innovative sowie preiswerte DAW zur Verfügung.

Ableton Live 7 LE: Features

  • 32-Bit / 192kHz Recording in Studioqualität
  • 64 Audiospuren, unlimitierte MIDI Spuren
  • Kreatives MIDI sequencing für Software-Instrumente
  • Mehr als 20 eingebaute Effekte, darunter Delay, Filter, Distorsion, Kompressoren und EQs
  • Zwei Software-Instrumente: Simpler und Impulse
  • Support für AU- und VST-Plugins
  • Automatischer Plugin-Verögerungsausgleich
  • Time-Stretching und Warping von AIFF, WAV, Ogg Vorbis, FLAC und MP3 Dateien in Echtzeit
  • Support für MIDI-Controller
  • Ein-Fenster-Bedienoberfläche
  • Support für Multi-Core und Multi-Prozessor

Ableton Live 7 LE ist als Light-Version auf zwei simultane Stereoausgänge bzw. -eingänge, zwölf integierte Audio-Effekte, acht virtuelle Instrumente und jeweils zwei AU/VST Effekte bzw. zwei AU/VST Instrumente je Projekt limitiert.

Ableton Live 7 LE: Preis und Verfügbarkeit

Ableton Live 7 LE steht in englischer, spanisher, französischer, deutscher und japanischer Sprache zur Verfügung. Ableton Live 7 LE kann für EUR 129,- als Download direkt von Ableton erworben werden. Die Box-Version wird für EUR 169,- vertrieben werden.

Die Veröffentlichung von Ableton Live 7 LE ist für Mitte Mai 2008 geplant.

Ableton Live 7: Mehr Infos

Wer bis dahin weitere Details zu dieser DAW haben möchte, kann diese hier einsehen. Einen Testbericht haben wir hier veröffentlicht: Ableton Live 7 Testbericht

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN