Video Tutorial: Cubase 4 Basics – Projekteinstellungen

Cubase 4 Basics – Projekteinstellungen

In diesem Cubase 4 Basics Video Tutorial zeige ich, wie man ein neues Projekt erstellt und welche Einstellungen man am besten verwendet.

Dieses Video Tutorial richtet sich an Einsteiger und Anfänger und gilt analog auch für die anderen Programme der Cubase-Reihe wie Cubase Essential 4, Cubase Studio 4, Cubase SX 3 etc.

 


Relevante Begriffe:
cubase, projekteinstellungen, cubase 4 projekt, settings, cubase 4, cubase 4 midi, cubase 4 osx, cubase 4 plugins

Lesermeinungen (5)

zu 'Video Tutorial: Cubase 4 Basics – Projekteinstellungen'

  • Frat
    20. Jan 2009 | 11:58 Uhr Antworten

    Wichtig!

    Ihr müsst unbedingt unter Datei -> Programmeinstellungen… alleserklären!

    Unbedingt. Das ist doch das wichtigeste für einen Anfänger oder macht es in einem anderen Bereich rein. Unter Fortgeschrittene vllt.

    Aber unbedingt noch machen! Ansonsten: Schön und ruhig erklärt, habt ihr nach dem Podcast eigentlich Effekte benützt? Eq oder sowas?

    Gruß

  • Carlos (delamar)
    20. Jan 2009 | 12:42 Uhr Antworten

    Danke, Frat.

    Da gerade Cubase 5 erschienen ist, werden wir diese Serie mit der neuen Version fortführen. Die grundlegenden Einstellungen und Optionen ändern sich ja nicht.

    Das Menü “Datei” hatte einfach zu viele Einstellungen, um sie alle in einem 10-minütigem Podcast zu erklären. Aber wir kommen sicher noch dazu.

    Was meinst Du mit Effekte benutzt?

  • Frat
    20. Jan 2009 | 22:09 Uhr Antworten

    Finde ich gut. Ich freu mich immer, wenn ein neues Podcast kommt.

    Ob ihr die Podcast hinterher, nach dem aufnehmen, mit Effekt-Plug Ins

    bearbeitet. Naja, ist nicht so wichtig eher, dass ihr meine oben

    angesprochenen Thematiken besprecht.

  • Pingback: Die Highlights der Woche 19

    [...] Video Tutorial: Cubase 4 Basics – Projekteinstellungen [...]

  • Pingback: Neue Reihe: Video Tutorials zu Cubase 4 - Die Basics

    [...] Ein Projekt erstellen / Projekteinstellungen [...]

Sag uns deine Meinung!