Kostenloser Sequencer: Kristal

4
SHARES

anzeige
Als minimale Anforderungen werden folgende Dinge genannt:

  • Computer mit mehr als 1GHz Takt
  • Windows XP oder Windows 2000 (98 und ME möglich)
  • Auflösung von mindestens 1024×768
  • und eine ASIO-kompatible Soundkarte

Einen Schönheitspreis wird dieser Sequencer zwar nicht gewinnen können, aber die Funktionen und Screenshots sind vielversprechend.

Wer sich in Sachen Sequencer bisher noch nicht festgelegt hat, wird dieses Tool sicherlich ausprobieren wollen.

Die Funktionen werden auf der Webseite wie folgt beschrieben:

KRISTAL Audio Engine

  • 16 audio tracks
  • 32 Bit floating point audio engine
  • 44.1 to 192 kHz sample rate*
  • Downmix to 16/24/32 Bit audio files
  • 3-band parametric EQ &
  • 2 VST insert slots per channel
  • 3 VST master effect slots
  • ASIO low latency audio driver support
  • 4 KRISTAL Plug-In slots
  • Load/Save KRISTAL project files
  • Supported file formats: WAVE, AIFF, FLAC, OGG Vorbis

Und obendrauf gibt es auch noch einige Plugins:

KRISTAL Waver

  • the sequencer Plug-In for KRISTAL
  • multichannel harddisk recording via ASIO/MME
  • ASIO input monitoring
  • audio clip arrangement
  • audio clip fade-in/fade-out/crossfade
  • unlimited undo/redo
  • AES31 Export

KRISTAL LiveIN

  • connect your mic/guitar and play thru KRISTAL using VST effects in realtime

KRISTAL Effects Plug-Ins

  • KristalMultiDelay
  • KristalChorus
  • KristalReverb
  • Kristalizer

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN