musicstep: Profis geben Feedback zu deiner Musik & knüpfen Kontakte zum Biz

17
SHARES
musicstep

Mit musicstep bekommst Du Feedback von den Profis aus dem Musikbusiness ... und knüpfst gleich noch die nötigen Kontakte, um den nächsten Schritt zu gehen

anzeige

Das bietet musicstep

Punkt Eins: Finde heraus, was erfolgreiche Künstler oder Manager zu deiner Musik zu sagen haben. Du bekommst Feedback zu deinem Demotrack, ob nun a) in Textform, b) als Video oder c) in Form einer ausführlichen Video-Session – ganz nach deinem Budget. Dafür musst Du dich höchstens 30 Tage nach deiner Anfrage gedulden, so das Versprechen.

Punkt Zwei: musicstep verschafft dir den Kontakt zur Musikindustrie. Zwar gibt es bereits gute und gern genutzte Promotion-Services, aber hier sollst Du eben gleich einen direkten Draht zu den Künstlern und Managern bekommen.

Video: musicstep stellt sich vor

Das Team besteht aus Produzenten, Studiomusikern und Künstler-Managern. Du kannst dich quasi in das Netzwerk der Crew einklinken, um ins musikalische Leben einzutauchen und Kontakt zu den Menschen zu bekommen, die für dich wichtig sind. Außerdem gibt es einen Demopool und vieles mehr.

Details zu musicstep

Was kostet mich das?

Die Gebühr variiert je nach Art des Feedbacks – in Textform sind’s 5 Euro und als Video oder Video-Session 20 Euro. Noch einmal sei gesagt: Verstreichen 30 Tage nach deiner Anfrage, bekommst Du dein Geld zurück.

musicstep

Preise & Leistungen bei musicstep (Klicken zum Vergrößern)

Aus welchen Genres kann ich Musik einsenden?

Das Team umfasst Künstler und Manager, die in allen Genres zuhause sind, heißt es. Auf den Profilseiten der Profis, die ihre Dienste zur Verfügung stellen, erfährst Du im Detail, welche Musikrichtungen das jeweils sind. Tipp: Schau auch mal auf die Referenzen – wer zum Beispiel Farid Bang & Co. produziert hat, wird freilich bestens mit Hip Hop bewandert sein.

Wie bezahle ich?

Nach dem Hochladen deiner Musik – bitte in Form einer mp3-Datei – hast Du die Möglichkeit zur bequemen Zahlung via PayPal und mehr.

Alles Weitere erfährst Du auf …

» musicstep.de

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN