Amazon startet neuen Streaming-Dienst Music Unlimited

6
SHARES
Jetzt auch in Deutschland verfügbar: Amazon Music Unlimited

Jetzt auch in Deutschland verfügbar: Amazon Music Unlimited

anzeige

Amazon Music Unlimited

Ob das den etablierten Diensten à la Spotify und Apple Music das Fürchten lehren wird? Music Unlimited heißt der neue Mitbewerber und möchte sich vor allem durch einen besonders günstigen Preis von der Konkurrenz abheben.

Bereits seit einigen Monaten kursieren Gerüchte, dass Amazon einen eigenen Musik-Streaming-Dienst plane. Nun die offizielle Ankündigung des Konzerns: Mehrere 10 Millionen Titel soll das Angebot umfassen und auf nahezu allen gängigen Plattformen im Mobilbereich laufen. Aber auch eine Desktopversion, welche sich über eine Web-Oberfläche nutzen lässt, wird es geben. Das Angebot wird nach den USA auch in Deutschland, Großbritannien und Österreich verfügbar sein.

Der Preis macht die Musik

Für Amazon Prime Kunden, die auf die Verwendung einer Echo-Box verzichten, gestaltet sich der Preis ebenfalls deutlich radikal: 7,99 US-Dollar im Monat oder 79,- US-Dollar im Jahr werden verlangt. Gänzlich neue Kunden, die lediglich das Musikangebot in Anspruch nehmen möchten, zahlen 9,99 US-Dollar monatlich.

Im weiteren Verlauf des Marktstarts wird es laut Amazon auch einen sogenannten Familientarif für 14,99 US-Dollar beziehungsweise 149 US-Dollar im Jahr geben. Hierbei können bis zu sechs Nutzer das Angebot gleichzeitig nutzen.

Neben der im Vergleich zu Prime Music deutlich gewachsenen Musikauswahl werden auch mit der neuen Plattform von Hand ausgewählte Playlists nach den Gewohnheiten und Vorlieben der User bereitgestellt.

Nutzer einer Echo-Box sparen

Mit dem 360-Grad Lautsprecher »Echo-Box« lässt sich das Musikangeobt per Zuruf, also sprachgesteuert, nutzen. Den kleinen Assistienten gibt es ab Ende Oktober auch in Deutschland. In den USA belaufen sich die monatlichen Abo-Kosten für Amazon Music Unlimited für Nutzer der »Echo-Box« auf gerade einmal 3,99 US-Dollar.

Der Streaming-Markt ist heiß umkämpft, bisherige Platzhirsche dürften sich auf eine neue, starke Konkurrenz gefasst machen. Wie ist deine Meinung zum Thema? Dein Kommentar ist jederzeit willkommen.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN